RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Widerstand im Zweiten Weltkrieg
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Lavendula



Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 10. Apr 2007 20:05    Titel: Widerstand im Zweiten Weltkrieg Antworten mit Zitat

Willkommen Hy!

Ich habe ein paar Fragen. Ich soll für Geschichte zum Widerstand im zweiten Weltkrieg einen kleinen Ordner erstellen und nun sind drei Fragen aufgetaucht. Hilfe

1.Welche Bedeutung hat der deutsche Widerstand im zweiten Weltkrieg für Deutschland und unser Menschenbild?

2.Wie wurden die Widerständler nach 1945 behandelt?

und

3. Welche Internetseiten enthalten Infos zum Thema "Arbeiterwiderstand/ Widerstand der Arbeiter im zweiten Weltkrieg"?

Im vorraus schon einmal vielen Dank für eure Hilfe.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. Apr 2007 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Also im Vergleich zu den Franzosen ist der Widerstand in Deutschland ja eher nicht so euphorisch gesehen worden (vgl. Vichy-Syndrom: In Frankreich erzählt man nur über die Résistance, die ja in Wirklichkeit bei noch nicht einmal einem Prozent der Bevölkerung lag; erst jetzt wird die Kollaborationsvergangenheit langsam aufgearbeitet. Weit sind die Franzosen in diesem Zusammenhang aber noch nicht, wie ich persönlich erfahren habe...).
Der alltägliche und kleinere Widerstand ist quasi in Vergessenheit geraten, eine große Menge der größeren Widerstandsbewegungen auch. Allerdings gibt es ja immer noch einige große Widerstandsbewegungen, wie die dem Attentat vom 20. Juli zugrundeliegende Organisation, Oskar Schindler oder die Weiße Rose.
Der kommunistische Widerstand wurde ja auch als ein Legitimationsgrund für die DDR genommen, soweit ich weiß. In diesem Zusammenhang wären weitere Nachforschungen natürlich interessant. Einige westdeutsche Organisationen berufen sich glaube ich auch auf den Widerstand und der Artikel zum "Recht zum Widerstand" ist vom 20. Juli inspiriert.

Aber im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass der Widerstand einen nicht allzu großen Einfluss auf die Entwicklung des deutschen Menschenbildes gehabt hat. Es war zwar gut für die Seele, dass es so etwas gab, aber die Siegermächte haben immer dafür gesorgt, dass die Verbrecher zuerst betrachtet wurden.
Man möge mich natürlich berichtigen, falls meine Informationen Müll sind Augenzwinkern .

Über die Behandlung der Widerständler nach 45 weiß ich nichts - und habe in kurzer Suche auch nichts gefunden. Vielleicht hängt das damit zusammen, dass der kleine Widerstand uninteressant geworden ist und die bekannten Widerständler (wie die Gebrüder Scholl oder Stauffenberg) fast alle exekutiert worden sind (Schindler wäre eine Ausnahme; er wurde nachher mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet).

zu deiner dritten Frage habe ich auf der Schnelle nichts ausfindig machen können. Wenn du es selbst noch einmal probierst, vielleicht helfen dir die Google-Tricks im Off-Topic-Bereich?
Ansonsten habe ich nur diese Publikation hier gefunden, die sich aber mit dem Alltagswiderstand befasst. Jedoch kennst du sie wahrscheinlich bereits:
http://www.bpb.de/themen/NYFWWU,0,0,Verweigerung_im_Alltag_und_Widerstand_im_Krieg.html

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge GFS Geschichte 1.Weltkrieg 0 Gast 19735 14. Sep 2018 19:17
Xe1004 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet die Alleinschuldthese 1 Gast 17175 10. Jan 2018 12:34
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge zweiter weltkrieg 2 Gast 17223 01. Sep 2017 07:04
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Begriff Heimatfront im 1. Weltkrieg berechtigt? 3 Gast 12535 03. Jun 2017 23:36
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2. Weltkrieg 4 Gast 11618 24. Sep 2015 14:42
tini1789 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wer hat Schuld am 1. Weltkrieg? 42 mimi 128253 09. Jul 2012 13:41
Karl der Treckerschrauber Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wann war der 2.Weltkrieg zuende und warum? 28 NIK 41132 31. Dez 2010 18:55
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Great War und 1. Weltkrieg warum 2 Namen 16 Veraleinchen 31361 25. Jan 2007 09:40
Faelivrin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1. Weltkrieg 14 duanthiel 37835 24. Okt 2005 20:44
geschichtefan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge jüdischer Widerstand im Vorkriegsalltag 13 Christine18 6164 11. Nov 2004 17:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wer hat Schuld am 1. Weltkrieg? 42 mimi 128253 09. Jul 2012 13:41
Karl der Treckerschrauber Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Totaler Krieg im 2. Weltkrieg 11 Gast 41625 11. Jun 2005 16:25
Nebu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wann war der 2.Weltkrieg zuende und warum? 28 NIK 41132 31. Dez 2010 18:55
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1. Weltkrieg 14 duanthiel 37835 24. Okt 2005 20:44
geschichtefan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Amerikas Rolle im 1. Weltkrieg 11 S-Force 34969 08. Jun 2005 11:38
pfnuesel Letzten Beitrag anzeigen