RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
PK's im 2.Weltkrieg
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
caesaria
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2012 01:36    Titel: PK's im 2.Weltkrieg Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich bin gerade dabei über das Thema "Die Bildproduktion der Wehrmachtspropaganda im Zweiten Weltkrieg" eine Diplomarbeit zu verfassen.
Es gibt zwar geschichtlich gute Sachen, aber ich würde auch gerne darüber schreiben, welche Kameras verwendet wurden und wie genau Bilder ausgewählt wurden um es in die Zeitung zu schaffen.

Die Konferenzmitschriften hab ich schon durch und ich werde auch über einen gewissen Zeitraum eine Zeitung analysieren, aber ich hätte trotzdem gerne allgemeine Literatur zu den Kameras und der Bildproduktion.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich???
DmitriJakov



Anmeldungsdatum: 15.11.2010
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2012 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

Versuche Dich mal wieder von dieser Idee etwas zu lösen. Bilder in Zeitungen hatten damals etwa die selbe Bedeutung wie die Pferdedroschke heute für den täglichen Weg zur Arbeit.

Als brandneues Medium war bestenfalls das Kino mit seiner Wochenschau eine gewisse Besonderheit. Aber da Filme oft schon mehrere Wochen alt waren, bis sie ins Kino kamen, hatten sie bestenfalls Unterhaltungswert. Aktuelles las man in den gedruckten Zeitungen. Der Farbdruck war da noch unbezahlbar, also gab es in den Zeitungen nur gröbstpixelige Bilder in schwarzweiß. Jede Lochkamera aus Pappe, gebastelt in einem Kindergarten, liefert eine bessere Bildqualität als das, was man damals in den Zeitungen hatte.

Hauptmedium der Propaganda war deshalb der Hörfunk. Schreib also besser über den Volksempfänger, und nicht über irgendwelche Kameras. Sonst läufst Du in Gefahr einer fulminanten Themaverfehlung.
caesaria
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Jan 2012 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Also dieser Meinung bin ich absolut nicht.
Die propagandakompanien an sich waren eine große Neuerung und auch die Fotografen hatten wesentlichen Einfluss auf die Bevölkerung, was durch viele Stimmungsberichte der damaligen Zeit bezeugt wird.

Außerdem geht es bei meinem Thema vorallem darum, wie die Bildausschnitte gewählt wurden, usw. um die Bevölkerung in einen bestimmten Glauben zu versetzen. Es gibt einige Ministerkonferenzen, in denen es Aufträge gibt, welche Motive zu wählen sind.

Ich möchte nur, um die Fotografen gänzlich darstellen zu können, auch etwas über die Ausrüstung und die damaligen Bedienungen für die Zeitungsproduktion schreiben.

Themenverfehlung ist das sicher nicht. Vorallem, weil mein DA-Betreuer ebenso viele wissenschaftliche Berichte zu diesem Thema für mich hat.

Ich wähle absichtlich nicht Wochenschauen und hörfunk, weil es bereit genug Diplomarbeiten darüber gibt.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 10. Jan 2012 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du mal versucht etwas entsprechendes in Büchern zur Geschichte der Fotografie / Geschichte der Fotokamera zu finden? Falls deine Uni irgendwelche Medienleute hat, könnte sich so etwas vielleicht in der entsprechenden Bibliothek finden - ich gehe davon aus, dass die Technik der Zeit verwendet wurde.

Ich weiß nicht, in welche Richtung das geht und ob es was hilft, aber auf die Schnelle habe ich das hier gefunden:
Rolf Sachsse: Die Erziehung zum Wegsehen. Fotografie im NS-Staat. Philo Fine Arts, Dresden 2003

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
caesaria
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jan 2012 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, ich hab das Buch auch schon gefunden. Meine Uni hat es aber leider nicht. Ich bin den Kauf immer umgangen, weil es doch 43€ kostet und ich für die Diplomarbeit schon sehr viel Geld in Bücher investiert habe, aber ich werde es mir jetzt wohl doch kaufen.

Rolf Sachsse hat auch noch das Buch "Fotografie - Vom technischen Bildmittel zur Krise der Repräsentation" geschrieben. Das werde ich auch gleich kaufen. Wenn schon, denn schon Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge GFS Geschichte 1.Weltkrieg 0 Gast 47648 14. Sep 2018 19:17
Xe1004 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet die Alleinschuldthese 1 Gast 40221 10. Jan 2018 12:34
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge zweiter weltkrieg 2 Gast 39686 01. Sep 2017 07:04
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Begriff Heimatfront im 1. Weltkrieg berechtigt? 3 Gast 17917 03. Jun 2017 23:36
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2. Weltkrieg 4 Gast 38648 24. Sep 2015 14:42
tini1789 Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wer hat Schuld am 1. Weltkrieg? 42 mimi 143198 09. Jul 2012 13:41
Karl der Treckerschrauber Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wann war der 2.Weltkrieg zuende und warum? 28 NIK 53988 31. Dez 2010 18:55
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Menschenverluste in 2.WK---tabelle 20 Christina 18270 11. Feb 2006 19:24
carl_barât Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Great War und 1. Weltkrieg warum 2 Namen 16 Veraleinchen 61805 25. Jan 2007 09:40
Faelivrin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1. Weltkrieg 14 duanthiel 63611 24. Okt 2005 20:44
geschichtefan Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wer hat Schuld am 1. Weltkrieg? 42 mimi 143198 09. Jul 2012 13:41
Karl der Treckerschrauber Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Totaler Krieg im 2. Weltkrieg 11 Gast 69129 11. Jun 2005 16:25
Nebu Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1. Weltkrieg 14 duanthiel 63611 24. Okt 2005 20:44
geschichtefan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Great War und 1. Weltkrieg warum 2 Namen 16 Veraleinchen 61805 25. Jan 2007 09:40
Faelivrin Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Amerikas Rolle im 1. Weltkrieg 11 S-Force 55619 08. Jun 2005 11:38
pfnuesel Letzten Beitrag anzeigen