RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Hitler!- HOLOCAUST!!
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Zooni90



Anmeldungsdatum: 18.01.2008
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2009 18:22    Titel: Hitler!- HOLOCAUST!! Antworten mit Zitat

hallo

Nach dem 2. weltkrieg nannte man diesen Bombenkrieg neulich auch als Holocaust...

Ist es eurer Meinung nach gerechtfertigt diesen als Holocaust zu benennen,,,und ist überhaupt ein rieg gerechtfertig ..und wenn es euerer Meinung nach kein Holocaust oder Krieg war was würdet ihr das denn dann nennen
borthi



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 71
Wohnort: borth

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2009 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Willkommen

In eigentlichen Sinne bedeutet Holocaust(aus dem griechischen) "vollständig Verbranntes".

Aus dem biblischen wurde daraus dann das "Brandopfer".

"Holocaust" wurde nicht erst nach dem 2. Weltkrieg verwendet, sondern auch schon 1871 im Fremdwörterbuch von Daniel Sanders aufgeführt. Im Großen Brockhaus 1959 fand sich Holokaustum. Beide Versionen wurden jedoch nicht für den NS-Judenmord gebräuchlich. Erst die deutsche Übertragung des US-amerikanischen Fernsehfilms -Holocaust- machte das englische Wort in der Bundesrepublik bekannt. Seitdem wird es im deutschen Sprachraum fast ausschließlich auf die Judenvernichtung der NS-Zeit bezogen. Damit wird die Ausnahmestellung jener systematischen, auf Ausrottung zielenden industriellen Massenvernichtung betont.

Auch der Völkermord der Türken an die Armenier vor und während des 1. WK. wurde als Holocaust bezeichnet.
Ebenso die Hexenverbrennungen im 16 und 17. Jahrhundert und die Vernichtung der nordamerikanischen Indianer.

Als "roter Holocaust" wird die unter Stalin durchgeführte "Säuberung" bezeichnet.

So gesehen, kann man, wenn man denn will, die Äusserungen vom 17. März 2002 ,von Jürgen Hösl, damals Vorsitzender der „Schlesischen Jugend“, der in einem Zeitungsinterview vom „Bomben-Holocaust“ bezogen auf die Luftangriffe auf Dresden am 13. und 14. Februar 1945, sprach, gut heißen oder auch nicht.

Auch die Landtagsabgeordneten Jürgen W. Gansel und Holger Apfel verwendeten den Begriff am 21. Januar 2005 in einer von der NPD beantragten Aktuellen Stunde des Sächsischen Landtags für die Luftangriffe auf Dresden und alle deutschen Opfer des damaligen Luftkriegs.

Zitat:
"...und ist überhaupt ein Krieg gerechtfertig ....."

Gerechter Krieg?
Ich habe da mal ein Zitat:
"Ihr müßt euch nämlich darüber im klaren sein, dass es zweierlei Arten der Auseinandersetzungen gibt: die mit Hilfe des Rechts und die mit Gewalt. Die erstere entspricht dem Menschen, die letztere den Tieren. Da die erste oft nicht zum Ziele führt, ist es nötig, zur zweiten zu greifen."
-Niccolo Machiavelli-

Zitat:
und wenn es euerer Meinung nach kein Holocaust oder Krieg war was würdet ihr das denn dann nennen


Ansage WAHNSINN

grüsse borthi
Zooni90



Anmeldungsdatum: 18.01.2008
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2009 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hi..und danke erstmal

Also bist du der Meinung dass es auf keinen Fall einen gerechten Krieg gibt, da man dann nicht mehr menschlcih sondern tierich ist. Außerdem kann man das Wort Holocaust für alle Vernichtungen von Bevölerungen nehmen, da es nur in Deutschland nach der Judenverhezung als Judenvernichtung genannt wurde..
borthi



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 71
Wohnort: borth

BeitragVerfasst am: 14. Dez 2009 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

hallo, Willkommen

Zitat:
Außerdem kann man das Wort Holocaust für alle Vernichtungen von Bevölerungen nehmen, da es nur in Deutschland nach der Judenverhezung als Judenvernichtung genannt wurde..


Nein.
Man kann nicht,man nimmt das Wort "HOLOCAUST" für alle möglichen Katastrophen her, weil es eben ohne weitere Zubenennung neutral bleibt, und auf alles, bei dem etwas, insbesondere Menschen, verbrennen passend zu sein scheint.

Es wird nicht nur in Deutschl. für die Vernichtung verwendet.
Es ist nur seit dem gleichnamigen Fernsehfilm hier bekannt geworden und wird wie selbstverständlich, nur darauf angewandt.

1942 schrieb eine engl. Zeitung zuerst dieses Wort in Verbindung mit dem Mord an Juden.

Lehrer Die Judenverhetzung nennt man Antisemitismus .
Die Verfolgung durch eine ganze Nation, oder durch Volksaufstand, gegen eine reli. oder ethnische Minderheit nennt man Progrom.

Zitat:
Also bist du der Meinung dass es auf keinen Fall einen gerechten Krieg gibt, da man dann nicht mehr menschlcih sondern tierich ist.


grübelnd Wieso ich?
Das Zitat ist nicht von mir!

Soweit ich mich entsinne, hat der Typ mal einen "gerechten Krieg" definiert:
"Ein Krieg ist nur dann gerecht, wenn er drei Bedingungen erfüllt:
Erstens einen legitimen Herrscher(sprich also heute: frei gewählte Demokratie) (Frage mal so am Rand: Wo gibt es die)
Zweitens, einen gerechten Grund (Zwischenfrage: Welcher wäre das?)
Drittens eine reine Absicht (jau. Das lass ich mal so stehen.)

So unter uns, ich fand mal einen Krieg gerecht.
Es war der einzige und hoffentlich der letzte in den ich selbst mit einbezogen war.

Thumbs up! grüsse borthi
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Holocaust 1 Hobbit 16007 18. Dez 2016 11:31
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge von wann bis wann war der Holocaust??? 0 gast0101 4013 25. Okt 2014 15:02
gast0101 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Biographie von Hitler 1 Gast 7047 10. Mai 2014 17:53
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum war Adolf Hitler so unschlagbar 6 Gast 14569 18. Okt 2014 21:10
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer waren hitlers wähler? 2 Huya 5955 27. Mai 2013 18:04
Huya Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Rätsel 224 Chrissy89 104102 20. Mai 2007 20:19
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Faszination Mittelalter - warum ??? 28 gast 54999 11. Jun 2006 10:19
relaty Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Diskussion: Napoleon 19 MI 30262 04. Jul 2007 13:52
p.maxwell Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 20.Juli 1944 Anschlag auf Hitler 14 Michi 12412 21. Jul 2008 00:00
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ursachen für Hitlers Erfolg 13 Huya 14987 08. Jul 2013 04:42
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Rätsel 224 Chrissy89 104102 20. Mai 2007 20:19
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Faszination Mittelalter - warum ??? 28 gast 54999 11. Jun 2006 10:19
relaty Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Diskussion: Napoleon 19 MI 30262 04. Jul 2007 13:52
p.maxwell Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Warum fand Hitler so viele Anhänger? 11 Star 28688 01. März 2006 18:58
stavette Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge holocaust referat 3 gast 22249 14. Jan 2005 16:26
GoTo Letzten Beitrag anzeigen