RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Friedrich Wilhelm der vierte
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Kelendria
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2005 11:46    Titel: Friedrich Wilhelm der vierte Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Am 28.04.1849 lehnte König Friedrich Wilhelm der vierte die ihm angebotenen Kaiserkrone ab.

Warum hat er sie nicht angenommen? Und was hat Heinrich von Gagern damit zu tun?


Kennt sich jemand mit der Zeit und der Thematik aus?


Gruß
Kelendria
GoTo
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 08.09.2004
Beiträge: 701

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2005 20:36    Titel: Antworten mit Zitat

Puh, schwierige Frage.
Wenn mich nicht alles täuscht müsste Friedrich IV zur zeit der Deutschen Revolution gelebte bzw. regiert haben. Somit wäre das Thema die Paulskirche/Nationalversammlung an der Reihe.
Vielleicht hat er durch die Ablehnung der Kaiserkrone das Werk der Nationalversammlung gestürzt?

Hier mal eine offizielle, nicht gerade leicht zu verstehende Begründung:

Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. lehnt die ihm angebotene Kaiserkrone mit der (reaktionären) Begründung ab, es fehle das notwendige freie Einverständnis der gekrönten Häupter, Fürsten und Städte. Gegenüber Vertrauten erklärt er, die ihm angebotene Kaiserkrone trage "den Ludergeruch der Revolution".
Devin Cant
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 270

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2005 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

So weit ich weiß wollte er nicht vom Volk (Nationalversammlung) sondern von Gott (wahrscheinlich Fürsten usw.) zum Kaiser gewählt werden.
_________________
"Wenn man eine ruhmvolle Tat zu erzählen hat, so braucht man nicht zu sagen, dass sie ruhmvoll gewesen ist. Die einfache Darstellung des Verlaufes enthält das Lob. Nicht dem Erzähler, sondern dem Leser gebührt, die Anerkennung zu spenden." - v. Moltke
Franziska



Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 41
Wohnort: Nähe Mainz

BeitragVerfasst am: 25. Mai 2005 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schließe mich Devin Cant an. Er sah sein Amt noch als gottgegeben. Dies war Teil seiner herrschaftsauffassung. Wenn er sich vom Volk zum Kaiser hätte krönen lassen, wäre dieser Aspekt, der ihm ja uch eine gewisse Freiheit bei der Machtausübung gegeben hatte, nichtig geworden.
noch ne franziska
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jun 2005 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

ach herrje und das ist ein geschichtsboard Augenzwinkern

Friedrich Wilhelm IV sollte in Folge der Paulskirchenvesammlung von 1848 deutscher Kaiser werden. Er hatte jedoch noch immer eine sehr reaktionäre Gesinnung d.h. er wollte sich die Krone nicht vom Volke antragen lassen, sondern ein Kaiser von Gottes Gnaden sein. (Vergl.: Gottesgnadentum) außerdem war er mit der kleindeutschen Lösung (beschlossen in der NV der Paulskirche) nicht einverstanden. Indem er die Kaiserkrone ablehnte, war die Märzrevolution Deutschlands gescheitert...
HistoryAss
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jun 2005 15:10    Titel: Antworten mit Zitat

Friedrich Wilhelm der vierte lehnte die Kaiserkrone ab, da er:
1. Die Volkssouveränität ablehnte und
2.mit der Einschränkung durch die damalige Vrfassung nicht klar kam
(haben wir in Geschichte gemacht)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wilhelm und Bismark in der Aussenpolitik 1 Gast 21557 10. Jan 2018 22:20
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Staufer Friedrich II 0 Gast 9133 24. Jun 2014 22:26
LOLSWAG Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kultur und Architektur in Preußen zur Zeit des Absoulutismus 1 Gast 8338 20. Mai 2013 09:46
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge friedrich der 2. (der große) seine Machtstützen 0 Gast 5717 25. Jan 2012 18:01
smily :D Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Karikaturanalyse Friedrich Wilhelm IV 0 Majasophie 8927 17. Nov 2010 21:39
Majasophie Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Friedrich Wilhelm lV. karikatur-brauche dringend hilfe 14 Gast 81379 09. Feb 2015 16:04
bessemer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich W. der vierte spielt mit dem Russ. Bären...Warum? 7 Piaget 26779 08. März 2016 14:54
Geschichtenerzähler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich II. und die Musik 5 claudi 7689 11. März 2007 19:30
claudi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich von Spee 4 Campino 4444 04. Apr 2006 19:09
Träumer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich Ebert 3 arrow 4662 14. Nov 2004 14:34
guestim Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Friedrich Wilhelm lV. karikatur-brauche dringend hilfe 14 Gast 81379 09. Feb 2015 16:04
bessemer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gk-Geschiklausur: Außenpolitik Bismarck und Wilhelm II. 3 GoTo 42132 05. März 2007 20:39
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich W. der vierte spielt mit dem Russ. Bären...Warum? 7 Piaget 26779 08. März 2016 14:54
Geschichtenerzähler Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufgeklärter Absolutismus von Friedrich II., der Große 3 Dawnie 25699 13. Dez 2008 18:27
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wilhelm und Bismark in der Aussenpolitik 1 Gast 21557 10. Jan 2018 22:20
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen