RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Napoleon und alles was so danach kam, zusammengefasst!
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Desiree



Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 18
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2004 14:06    Titel: Napoleon und alles was so danach kam, zusammengefasst! Antworten mit Zitat

Napoleon:
- kommt durch Staatsstreich an die Macht
- 1.Konsul
- Legislative und Exekutive in seiner Hand
- Er besetzt die höheren Ämter
- Wahl auf Lebenszeit durch Volksabstimmung (öffentliche Abstimmung)
- Kaiser der Franzosen
- Setzte Mitglieder seiner Familie auf europäische Throne
 er strebt das “Grand Empire“ an
- Einführung vom Code-Cilvil (einheitliches Bürgerliches Recht)

Was ist der Code-Civil (Code-Napoleon) ?
 Bürgerliches Gesetzbuch
 Vor ihm sind alle gleich
 Gleiche Strafe ob Bauer oder Adeliger

Der zweite Koalitionskrieg 1799-1802:
- England, Österreich, Rußland gegen Frankreich
- Napoleon war erfolgreich
- Österreich gibt linksreinische Gebiete auf
- England gibt nach Friedensschluß eroberte Kolonien zurück
- England behält Seeherrschaft

Rheinbund:
 Von den wichtigsten Staaten gegründet (Bayern,Würtemberg,Baden)
 Protektor war Napoleon
 Erklärten den Austritt aus dem Reich
 Deutscher Kaiser legt Krone nieder
 Das Reich zerbricht in Österreich, Preußen und in das dritte Deutschland(Rheinbund)

Nachdem Napoleon Preußen und Österreich unter sich hat ist der einzige Gegner noch England
 Kontinentalsperre
 gesamte deutsche Nordseeküste von Frankreich annektiert (zur Kontrolle)
Was ist die Kontinentalsperre ?
 Absperrung von England gegenüber Europa
(Keine wirtschaftliche Verbindung mehr)
 Rußland bricht Kontinentalsperre  Rußlandfeldzug


Worin besteht die neue Ordnung Deutschlands ?
 Säkularisierung (Aufhebung der geistlichen Staaten)
 Mediatisierung (Die kleinen Ritterstaaten werden den großen zugeordnet)
 Kleinstaaterei  Partikulation

Preußen:
Adel – Heer/Verwaltung
Bürger – Handwerk/Gewerbe
Bauern – Ackerbau/Viehzucht

Preußische Reform während Napoleon. Was wollten sie ?
 Nationalbewußtsein, den Bürger näher an den Staat bringen.
 Aus Untertanen Staatsbürger machen -> Aufstand gegen Napoleon

Soziale Reform in Preußen:
- Stein und Hardenberg
- Abschaffung der Leibeigenen
- Nach Martini-Tag gab es nur freie Leute (Bauernbefreiung)

Militärische Reform:
- Scharnhorst und Gnebingen
- Förderung nach Leistung
- Wehrpflicht
- Landwehr
- Rekruten

Bildungs-Reform:
- Humbolt
- Volkschule
- Schulpflicht
- Einführung vom Abitur


Wiener Kongreß:
-England hat in Europa Mitspracherecht da ihnen Hannover gehört
-Restauration der alten Mächte (Gleichgewicht der Mächte)


Was bedeutet Restauration ?
 Widerherstellung vorrevolutionärer Zustände


Was bedeutet Liberalismus ?
 Es ist eine Auffassung die der ungehinderten Entfaltung der menschlichen
Tätigkeit Raum läßt.
 Die Beseitigung der staatlichen Bevormundung
 Einschränkung der Macht des Staates

Was bedeutet Legalität ?
 Ein Herrscher von Gottes Gnaden

Was bedeutet Solidarität ?


Territoriale Verschiebungen:
- Preußen verschiebt sich nach Osten
(verliert Land an polnischer Grenze)
- Österreich verliert bei den Niederlanden Land

Österreich gibt Deutschland auf und wird mehr zu Vielvölkerstaat.
Rußland dringt weit nach Europa vor.

Politische Ordnung in Europa:
 Gründung vom Deutschen Bund
- Staatenbund
- Die vier Reichsstädte und souveräne Fürsten sowie Teile von Preußen und
Österreich
- Ständige Beratung in Frankfurt am Main
- Preußen und Österreich hatten das meiste Sagen und bestimmten was in
Deutschland geschah
 Gründung der Heiligen Allianz 1815
- Durch die Monarchen Rußlands, Österreichs und Preußens
- Brüderlichkeit
- Als Familienväter die inneren Angelegenheiten regeln

Heilige Allianz: Rückschläge durch
- Griechischen Befreiungskrieg
(Österreich befürchtet das Zerbrechen des Vielvölkerstaats )



Metternich war bis 1848 leitender Staatsmann in Österreich

Aktion/Reaktion:
 Wartburgfest(Reformationsfest) 
 Hambachfest (Feier zum Jahrestag der bayrischen Verfassung) 


Welche Folgen hatte die Ermordung von Kotzebuh ?
 Metternich veranlaßt Maßnahmen gegen die Unruhen der Studenten
 Karlsbader Beschlüsse (1819)
- Burschenschaft wurde verboten
- Überwachung der Universitäten
- Diverse Professoren verloren ihr Lehramt
- Zensur von Büchern und Zeitschriften
- Demagogen (Volksverführer) wurden verfolgt


Julirevolution in Frankreich (1830):
Grund:
- Der König wollte die geschmälerten Rechte des Adels wiederherstellen
- Er schränkte die Pressefreiheit ein
- Ändert das Wahlgesetz zugunsten des grundbesitzenden Adels
- löst die Kammer auf
Folgen: Revolutionsfunke sprang über auf die Niederlande
(Südlicher Teil davon wurde Staat Belgien  konst. Monarchie)


48er Revolution:
Frankreich:
- Ärger im vierten Stand
- Frankreich  Republik
- liberales Bürgertum (zufrieden mit Republik)
- sozialistische Arbeiter (wollten ihre sozialistischen Forderung)
- Napoleon III wird zum Präsident gewählt
- Staatsstreich(1858) -> durch Plesbiszit bestätigt
- ein Jahr später Plesbiszit  Kaiser

Deutschland:
- Volksversammlung fordert Pressefreiheit
- Geschworene beim Gericht
- Vereinsrecht
- Volksbewaffunung
- Monarchen wichen ohne großen Widerstand  Märzminister
- Schwarz Rot Gold wurden die Farben des Bundes

- Pressefreiheit wird zugesagt
 Jubelnde Menge
 zwei Schüsse
 Straßenschlacht
 König zieht Truppen zurück
 Preußen geht in Deutschland auf


Welche Probleme traten in der Paulskirche auf ?
 Deutschland mit oder ohne Österreich ?
 Einheitsstaat oder Bundesstaaten (Föderalismus) ?
 Regierung: Radikale Republik oder konstitutionelle Monarchie ?
(  konst Monarchie mit preußischem König als Kaiser – Zentralparlament)



Warum wollte der König die Kaiserkrone nicht ?
 Sie ist nicht von Gottes Gnaden sondern vom Volk
 Wenn überhaupt dann nur direkt von den Fürsten
 An ihr klebt Schmutz und Dreck der Bürger (Sie sei aus Dreck gemacht)
Folgen:  Viel verließen die Nationalversammlung
 nur noch 100 in Stuttgart
 Vertreibung durch Militär

Welche Möglichkeiten hätte sie gehabt um die Regierung zu halten ?
 Machtergreifung mit militärischer Absicherung

Welche Bedeutung hat das Scheitern der Revolution auf die Einstellung der Deutschen ?
 Viele wanderten wegen Verfolgung nach Amerika aus
(die achtundviertziger)
 Dürch nüchterne Realpolitik die Probleme der Zeit lösen


Es war nicht alles der Französischen Revolution umsonst, denn z.B. der Code-Civil (Code-Napoleon) ist weit in Europa verbreitet und gilt Teilweise immernoch.

_________________
Lebe dein Leben und verträume es nicht
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2004 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Vielen Dank dafür! Freude

Hast du das aus Word kopiert? Bei mir sind manchmal komische  im Text grübelnd

Gruß,
Thomas
Desiree



Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 18
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hi ....

jup, ich habe das aus word kopiert, weil ich das mal im internet gefunden habe als datei, bzw es noch ergänzt habe.

lg

desy

_________________
Lebe dein Leben und verträume es nicht
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht kannst du das ganze ja irgendwie noch richtig formatieren? Aber ist auch so lesbar. Ich denke, die Vierecke waren Folgepfeile oder sowas?

Gruß,
Thomas
jama
Administrator


Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 15. Aug 2004 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Schaut gut aus. Bei mir sind es Fragezeichen smile

Danke Daisy! Gott

Gruß,

Jama

_________________
Destruction is a form of Creation (Donnie Darko)
Desiree



Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 18
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 17. Aug 2004 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Formatieren? Wie soll ich das machen?
_________________
Lebe dein Leben und verträume es nicht
Thomas
Administrator


Anmeldungsdatum: 18.06.2004
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2004 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

Editieren und die Quadrate / Fragezeichen ersetzen Augenzwinkern Wenns dir nicht zu viel Arbeit ist.

Gruß,
Thomas
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Napoleon Befürworter oder Gegner der Revolution? 1 Gast 10127 06. Dez 2016 07:19
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie kam es zur Annäherung zwischen BRD und dem Osten? 2 123-michi19 2898 14. März 2014 16:06
123-michi1 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Napoleon 1 Gast 4672 17. Nov 2012 16:49
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Rechtsetzung kam in der frühen Neuzeit? 1 oberhaenslir 2780 17. Jun 2012 23:29
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Napoleon Bonaparte 3 liv 7063 03. Mai 2012 21:48
der_kleine_kaiser Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Diskussion: Napoleon 19 MI 30314 04. Jul 2007 13:52
p.maxwell Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koalitionskriege unter Napoleon 9 maira 10225 12. Jan 2005 19:16
Maira Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KONSULAT NAPOLEON - WELCHES WAHLRECHT??? 8 AnnePopanne 6852 09. Apr 2006 19:16
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reichsdeputationshauptschluss und Napoleon 6 kami 8858 23. Jan 2008 22:21
kami Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Folgen hatte die Französische Rev. für Deutschland 4 Niejac 4886 19. Sep 2005 19:21
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Diskussion: Napoleon 19 MI 30314 04. Jul 2007 13:52
p.maxwell Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge von Napoleon besetzte Länder 4 mys 16156 29. Okt 2005 10:46
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Terrorsystem 1933 2 Zoro 12275 07. Jun 2006 00:00
Talh Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koalitionskriege unter Napoleon 9 maira 10225 12. Jan 2005 19:16
Maira Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Napoleon Befürworter oder Gegner der Revolution? 1 Gast 10127 06. Dez 2016 07:19
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen