RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Sklaverei in Ägypten
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Altertum
Autor Nachricht
Meno



Anmeldungsdatum: 13.05.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 13:34    Titel: Sklaverei in Ägypten Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Ich brauche bis FR ein Referat über Sklaverei in der Antike! Ich hab jetzt Rom und Griechenland abgeschlossen, hänge aber bei Ägypten fest :/ HIIIILLLFFFEEE

Meine Ideen:
Das schlimme ist dass ich keine Idee habe unglücklich!
Sherlock Holmes



Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich finde diese Seiten ganz gut:

http://www.meinebibliothek.de/Texte/html/sklaverei.html

http://www.schultreff.de/referate/geschichte/r0201t00.htm

(Zum Thema: Sklaverei im Alterum)

Zitat:
In allen Gesellschaften des Altertums war die Sklaverei allgemein akzeptiert und wurde weithin als wirtschaftlich und gesellschaftlich unverzichtbar angesehen. In den Gesellschaften des mesopotamischen Raumes, Indiens und Chinas wurden Sklaven gehalten, sei es als Haussklaven in Haus und Gewerbe, sei es in Trupps für große Bauten oder in der Landwirtschaft. Im alten Ägypten wurden Sklaven in Massen zum Bau der königlichen Paläste und Grabstätten eingesetzt. Auch die Hebräer des Altertums hielten Sklaven, jedoch schrieben ihre religiösen Gesetze ihnen vor, Sklaven aus ihrem eigenen Volk nach einer bestimmten Zeit wieder freizulassen. In den präkolumbianischen Gesellschaften Amerikas, etwa bei den Azteken, Inkas und Mayas, wurden Sklaven in großem Umfang für Feldarbeiten und zum Kriegsdienst rekrutiert.


http://sphinx-suche.de/aegypten/sklaven.htm

Zitat:
Die meisten ägyptischen Sklaven waren wahrscheinlich vorderasiatische Kriegsgefangene. Aus Aufzeichnungen aus der Spätzeit (747-332 v. Chr.) wird andererseits deutlich, dass auch Ägypter Sklaven sein konnten, dass sie tatsächlich gelegentlich gezwungen waren, sich als Sklaven zu verkaufen, vermutlich um ihren Lebensunterhalt zu sichern oder um Schulden abzuzahlen. Die jüdischen Söldner in Elephantine (Assuan) sollen z.B. in der Spätzeit ägyptische Sklaven gehabt haben. Es scheint, als seien Sklaven einigermassen gut behandelt worden; manche hatten wohl sogar eigenen Besitz. Sowohl männliche wie weibliche Sklaven-Halter hatten das Recht, ihre Sklaven in die Freiheit zu entlassen; auch war es männlichen Sklaven möglich, freie Frauen zu heiraten und Land zu besitzen.


http://www.the-egypt.com/egdamals/menschen09_sklave.htm

Ich hoffe, ich konnte helfen. Ansonsten kann ich dir empfehlen in Büchern zu schauen, da ist es auch meist gut erklärt. Vom Wiki rate ich dir ab.

Gruss Holmes.
oberhaenslir



Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 17:51    Titel: Sind wir deine Sklaven? Antworten mit Zitat

Meno hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Ich brauche bis FR ein Referat über Sklaverei in der Antike! Ich hab jetzt Rom und Griechenland abgeschlossen, hänge aber bei Ägypten fest :/ HIIIILLLFFFEEE

Meine Ideen:
Das schlimme ist dass ich keine Idee habe unglücklich!



In der Antike hielten sich die Vermögenden Sklaven – auch Schreiber, die ihre Referate schrieben.

Dieses Forum ist bestimmt nicht dazu da, dir ein Referat zu liefern, das du nicht selbst machen magst. Sind wir deine Sklaven?


Zuletzt bearbeitet von oberhaenslir am 13. Mai 2012 21:38, insgesamt einmal bearbeitet
Meno noch einmal
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 18:25    Titel: Re: Sind wir deine Sklaven? Antworten mit Zitat

oberhaenslir hat Folgendes geschrieben:
Meno hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Ich brauche bis FR ein Referat über Sklaverei in der Antike! Ich hab jetzt Rom und Griechenland abgeschlossen, hänge aber bei Ägypten fest :/ HIIIILLLFFFEEE

Meine Ideen:
Das schlimme ist dass ich keine Idee habe unglücklich!



In der Antike hielten sich die Vermögenden Sklaven – auch Schreiber, die ihre Referate schrieben.

Dieses Forum ist bestimmt nicht dazu da, dir ein Referat zu liefern, das du nichts selbst machen magst. Sind wir deine Sklaven?


Ich will nur ein paar Infos haben! Foren sind dazu da, dass man Anderen hilft! Hilfe
Sherlock Holmes



Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hör einfach nicht auf ihn. Ich hab dir doch oben meine Links hingeschrieben, die sind eigentlich hilfreich.

Natürlich dürfen wir dir kein Referat selber schreiben, aber wir liefern Ansätze.

Gruss
MenoxDD



Anmeldungsdatum: 13.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Sherlock Holmes hat Folgendes geschrieben:
Hi,

ich finde diese Seiten ganz gut:

http://www.meinebibliothek.de/Texte/html/sklaverei.html

http://www.schultreff.de/referate/geschichte/r0201t00.htm

(Zum Thema: Sklaverei im Alterum)

Zitat:
In allen Gesellschaften des Altertums war die Sklaverei allgemein akzeptiert und wurde weithin als wirtschaftlich und gesellschaftlich unverzichtbar angesehen. In den Gesellschaften des mesopotamischen Raumes, Indiens und Chinas wurden Sklaven gehalten, sei es als Haussklaven in Haus und Gewerbe, sei es in Trupps für große Bauten oder in der Landwirtschaft. Im alten Ägypten wurden Sklaven in Massen zum Bau der königlichen Paläste und Grabstätten eingesetzt. Auch die Hebräer des Altertums hielten Sklaven, jedoch schrieben ihre religiösen Gesetze ihnen vor, Sklaven aus ihrem eigenen Volk nach einer bestimmten Zeit wieder freizulassen. In den präkolumbianischen Gesellschaften Amerikas, etwa bei den Azteken, Inkas und Mayas, wurden Sklaven in großem Umfang für Feldarbeiten und zum Kriegsdienst rekrutiert.


http://sphinx-suche.de/aegypten/sklaven.htm

Zitat:
Die meisten ägyptischen Sklaven waren wahrscheinlich vorderasiatische Kriegsgefangene. Aus Aufzeichnungen aus der Spätzeit (747-332 v. Chr.) wird andererseits deutlich, dass auch Ägypter Sklaven sein konnten, dass sie tatsächlich gelegentlich gezwungen waren, sich als Sklaven zu verkaufen, vermutlich um ihren Lebensunterhalt zu sichern oder um Schulden abzuzahlen. Die jüdischen Söldner in Elephantine (Assuan) sollen z.B. in der Spätzeit ägyptische Sklaven gehabt haben. Es scheint, als seien Sklaven einigermassen gut behandelt worden; manche hatten wohl sogar eigenen Besitz. Sowohl männliche wie weibliche Sklaven-Halter hatten das Recht, ihre Sklaven in die Freiheit zu entlassen; auch war es männlichen Sklaven möglich, freie Frauen zu heiraten und Land zu besitzen.


http://www.the-egypt.com/egdamals/menschen09_sklave.htm

Ich hoffe, ich konnte helfen. Ansonsten kann ich dir empfehlen in Büchern zu schauen, da ist es auch meist gut erklärt. Vom Wiki rate ich dir ab.

Gruss Holmes.


Von wem/was sind diese Zitate?
Sherlock Holmes



Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Zitate sind von den Seiten. Also das was ich dir rausgesucht habe.
MenoxDD



Anmeldungsdatum: 13.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

Sherlock Holmes hat Folgendes geschrieben:
Diese Zitate sind von den Seiten. Also das was ich dir rausgesucht habe.

Ach so DANKE!!! Du hast mir sehr geholfen! Tanzen
Sherlock Holmes



Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Problem.

Viel Erfolg weiterhin. Augenzwinkern
Mhenke
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jan 2013 16:57    Titel: Re: Sind wir deine Sklaven? Antworten mit Zitat

hi ich muss auch ein referat darüber halten ich suche im internet und in bücher (z.B. Geschichts Buch ) oder such in der Bücherei Augenzwinkern
Wite1988



Anmeldungsdatum: 31.10.2018
Beiträge: 5
Wohnort: GERMANY

BeitragVerfasst am: 31. Okt 2018 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Informationen
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Altertum

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge sklaven in Ägypten 4 Gast 4397 24. Sep 2015 14:38
tini1789 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Veränderung nach Ständekampf 5 Toto 6036 15. Dez 2013 07:31
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kolonialpolitik: Hereros - Opfer der Sklaverei? 2 Gast 2512 19. Dez 2013 17:34
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wie lange lebten sklaven 3 Blabla 4443 07. Jan 2013 07:15
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Sklaverei im römiscen reich 1 ahjahana 2447 05. März 2012 21:56
MI Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hochtechnologie im alten Ägypten 36 Thomas 35034 20. Sep 2008 18:13
Alienx Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das alte Ägypten 15 MacHarms 17771 18. Jun 2008 14:57
Gaius Julius Cäsar Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ägypten 8 Aty 5436 03. Jan 2011 21:54
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Veränderung nach Ständekampf 5 Toto 6036 15. Dez 2013 07:31
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge römisches ägypten 4 jörek 3946 29. Jan 2006 19:33
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hochtechnologie im alten Ägypten 36 Thomas 35034 20. Sep 2008 18:13
Alienx Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das alte Ägypten 15 MacHarms 17771 18. Jun 2008 14:57
Gaius Julius Cäsar Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Übung+Musterlösung][Altertum]Ägypten 1 TcHamP 16741 14. Jan 2008 21:58
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Veränderung nach Ständekampf 5 Toto 6036 15. Dez 2013 07:31
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das Ende der Sklaverei in Rom 0 Gast 5797 04. Dez 2011 18:01
Islandpferdefan25 Letzten Beitrag anzeigen