RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Französiche Verfassung 1791
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
gast
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Apr 2005 15:43    Titel: Französiche Verfassung 1791 Antworten mit Zitat

Könnte mir einer bitte erklären was folgende These in dieser Ziet zu bedeuten hat?

"Die Aristokratie der geburt ist der Aristokratie des Geldes gewichen."
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 04. Apr 2005 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, hast du dir dazu überhaupt mal Gedanken gemacht?

Einen Anhaltspunkt:
1. Die Verfassung besiegelte den Bourgeoisie-Staat. Die Bourgeoisie war das Bürgertum, das Geld besaß, sie gehörten aber nicht zum Adel.

So und wenn du es jetzt immer noch nicht hinbekommst, dann frage noch einmal, okay?

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
duman43



Anmeldungsdatum: 03.06.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2011 15:40    Titel: Dringend Hilfe ............. ! Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen...



Ich muss eine Hausarbeit schreiben folgenden Aufgaben:

1. Fasse die wesentlichen Neuerungen der Verfassung vom 03. september 1791 zusammen.

2. Erläutere Faktoren, die zur fratzösischen Revolution geführt haben und stelle dar, inwieweit die Verfassung von 1791 diese Faktoren beeinflusst hat.



3. Beurteile die Bedeutung der französischen Verfassung von 1791.


Ich weiß wirklich nicht was ich darunter so schreiben soll und bräuchte dringend eure Hilfe... !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich bedanke mich im Vorraus Augenzwinkern





Liebe Grüße Sophie
Xabotis
Moderator


Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 03. Jun 2011 18:16    Titel: Re: Dringend Hilfe ............. ! Antworten mit Zitat

hallo,

zu 1.: wie sah die Verfassung denn vorher aus? Wenn du das weißt, sollte ein Vergleich doch keine Probleme bereiten Augenzwinkern

zu 2.: Kennst du denn Faktoren, die zur Französischen Revolution beigetragen haben?

zu 3.: Die Verfassung hat die Bedeutung, dass sie die erste europäische Verfassung war, die eine demokratische Staatsverwaltung aufwies. was das für ganz Europa auch heute noch bedeutet kannst du daran erkennen, wie viele europäische Staaten in einer Demokratie leben. Augenzwinkern

Wink

_________________
Alles ist ein Zugang, um das Zentrum zu suchen.
(Konfuzius)
duman43



Anmeldungsdatum: 03.06.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2011 19:26    Titel: Re: Dringend Hilfe ............. ! Antworten mit Zitat

Xabotis hat Folgendes geschrieben:
hallo,

zu 1.: wie sah die Verfassung denn vorher aus? Wenn du das weißt, sollte ein Vergleich doch keine Probleme bereiten Augenzwinkern

zu 2.: Kennst du denn Faktoren, die zur Französischen Revolution beigetragen haben?

zu 3.: Die Verfassung hat die Bedeutung, dass sie die erste europäische Verfassung war, die eine demokratische Staatsverwaltung aufwies. was das für ganz Europa auch heute noch bedeutet kannst du daran erkennen, wie viele europäische Staaten in einer Demokratie leben. Augenzwinkern

Wink



____________________


zu 1, 2, 3
ich habe immer noch leider keine ahnung =(


ich weiß wirklich nichts ..
und muss es morgen abgeben ooooooooooo noooo =(
Xabotis
Moderator


Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 08. Jun 2011 18:46    Titel: Re: Dringend Hilfe ............. ! Antworten mit Zitat

tut mir Leid, wenn du uns nicht entgegenkommst, können wir dir auch nicht weiter helfen. Hast du getan, was ich dir empfohlen habe?


Wink

_________________
Alles ist ein Zugang, um das Zentrum zu suchen.
(Konfuzius)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Beurteilen sie in wje fern die Römische verfassung demokrati 0 Gast 27894 02. Feb 2015 21:01
Hamude Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Römische Verfassung 2 Römin 27444 07. Dez 2013 01:41
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weimarer Verfassung 1 Gast 71806 05. Nov 2013 16:45
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Akzeptanz der französischen Verfassung von 1791 2 Romeo-One-One 4617 04. Mai 2013 09:25
Romeo-One-One Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französiche Revolution: Sansculotten, Girondisten, Jakobiner 0 TheDiva 6434 04. Feb 2013 19:10
TheDiva Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Weimarer Verfassung? 18 gülüm 96448 10. Nov 2008 12:45
gülüm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck - Verfassung 8 ^^ 29426 10. Mai 2007 11:42
^^ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge weimarer verfassung 7 toast 22305 10. Jul 2007 21:03
Tjamke Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verfassung von Athen und Weimar 7 Kevin 10207 29. Mai 2006 16:00
sirius Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2. Deutsches Reich --> Volk 6 Allotria 5393 11. Apr 2006 15:43
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Weimarer Verfassung? 18 gülüm 96448 10. Nov 2008 12:45
gülüm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weimarer Verfassung 1 Gast 71806 05. Nov 2013 16:45
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Grundzüge der Weimarer Verfassung 3 Oº°‘¨Sunshine 33631 01. Mai 2008 20:47
Photograph Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschied zw. Weimarer Verfassung & konstit. Monarchie 4 Tobey 32566 24. Dez 2004 09:48
MacHarms Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck - Verfassung 8 ^^ 29426 10. Mai 2007 11:42
^^ Letzten Beitrag anzeigen