RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Geschichte
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Kobi



Anmeldungsdatum: 13.05.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 11:15    Titel: Geschichte Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Welche forderrungen hatte der 3.Stand in der französischen revolution?
Wie het sich das leben nach der revolution für den 3.Stand geändert?

Meine Ideen:
Ich bin uhrmacher und heiße paul horloge(nicht mein richtiger name!)
Sherlock Holmes



Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

zu den Forderungen gehörten:

1. Mitbestimmungsrecht
2. Kein Zunftzwang
3. Keine Ämterkäuflichkeit
4. Gleiche Steuern für alle
5. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit.

Zu der 2. Frage:

Es hat sich zum besseren verändert, weil durch die Revolution die Forderungen sich erfüllt haben. Also man kann sagen es wurde ein bisschen "menschlicher". Der 3. Strand hatte sich dann natürlich mehr angepasst.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Gruss Holmes.
oberhaenslir



Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: 13. Mai 2012 13:06    Titel: Abstimmung nach Köpfen in den Generalständen Antworten mit Zitat

Kobi hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage:
Welche forderrungen hatte der 3.Stand in der französischen revolution?
Wie het sich das leben nach der revolution für den 3.Stand geändert?

Meine Ideen:
Ich bin uhrmacher und heiße paul horloge(nicht mein richtiger name!)



In der dreigliedrigen Ständeordnung, wie sie seit dem Spätmittelalter auch in Frankreich charakteristisch war, wurden im 'Dritten Stand' die freien Bürger (98% der Bevölkerung) zusammengefasst, welche nicht zu Klerus oder Adel gehörten.

Die 3 Stände hatten in den 'Etats généraux' pro Stand je 1 Stimme. Der dritte Stand, der 90% der Bevölkerung vertrat, kämpfte für je 1 Stimme für jeden Abgeordneten.

Zwar wurde dem Dritten Stand aufgrund seines gewachsenen Selbstbewusstseins und seiner wirtschaftlichen Bedeutung dann die doppelte Anzahl an Abgeordneten zugebilligt, aber es blieb unentschieden, ob die Generalstände nach Ständen oder nach Köpfen abstimmen sollten. Eine Abstimmung nach Ständen hatte auch jetzt von vornherein eine Mehrheit für Adel und Klerus bedeutet. Bei einer Abstimmung nach Köpfen konnte das Bürgertum hoffen, Teile des Adels und besonders des einfachen Klerus auf seine Seite zu ziehen.

Als Ludwig XVI. dem Ansinnen einer Abstimmung nach der Kopfzahl nicht nachgab, erklärten sich die Abgeordneten des Dritten Standes am 17. Juni 1789 zur Nationalversammlung und schworen, nicht eher auseinander zu gehen, bis eine Verfassung für Frankreich geschaffen sei (Ballhausschwur).

Nach: http://de.wikipedia.org/wiki/Dritter_Stand

(Verfügst du über kein Korrekturprogramm?)

.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Themen für die 5pk in Geschichte 0 Gast 4061 04. Jul 2019 10:12
Alice Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GFS Geschichte 1.Weltkrieg 0 Gast 8486 14. Sep 2018 19:17
Xe1004 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BLL in Geschichte (RLP) 0 Babsinyan 5398 04. Aug 2018 00:03
Babsinyan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GESCHICHTE!!! 1 Gast 6057 28. Mai 2018 06:24
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Marx als Historiker 4 Haevelin 10751 28. März 2017 08:07
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Geschichte Hausarbeiten schreiben lassen? 18 GeschichteKenner 16843 17. Aug 2017 13:43
MarieCurie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 5. PK (Abitur) Geschichte Thema - Wander der Psychatrie 12 qriibz 32243 15. Jan 2012 21:28
qriibz Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Besondere Lernleistung in Geschichte? 11 Träumer 18935 08. Jan 2009 21:09
Wolvereign Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge facharbeit in Geschichte" 10 Beeny 35594 20. Feb 2011 19:35
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abitur: fünftes Prüfungsfach Geschichte 10 nemosk 27499 19. Dez 2006 17:34
PennyLane Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Was ist Laieninvestitur? 5 Gast 36001 11. Feb 2015 18:29
Leonie Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge facharbeit in Geschichte" 10 Beeny 35594 20. Feb 2011 19:35
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 5. PK (Abitur) Geschichte Thema - Wander der Psychatrie 12 qriibz 32243 15. Jan 2012 21:28
qriibz Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Themen für Präsentationsprüfung Geschichte/ Wirtschaft 2 ZeroAnima 28959 17. Sep 2008 12:29
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abitur: fünftes Prüfungsfach Geschichte 10 nemosk 27499 19. Dez 2006 17:34
PennyLane Letzten Beitrag anzeigen