RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
"Bundesgebiet" vs. "Reichsgebiet". Bisma
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Uludag



Anmeldungsdatum: 08.02.2011
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08. Feb 2011 15:28    Titel: "Bundesgebiet" vs. "Reichsgebiet". Bisma Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo liebe Gemeinde. Ich hoffe, dass es mein Thema noch nicht gibt, habe hier gesucht und leider nichts gefunden.


Ich sitze gerade an meiner ersten Hausarbeit (Geschichte 1. Semester) und habe 1,2 Fragen.

Meine Quelle ist eine stenographische Mitschrift aus einer Debatte im Berliner Reichstag von 1871.
Ein Abgeordneter beantragt, das Wort "Bundesgebiet" in der neuen Verfassung überall durch "Reichsgebiet" zu ersetzen.

Bismarck argumentiert dann dagegen, ist also für "Bundesgebiet". Unser Dozent hat uns schon gesagt, dass das etwas mit der Vormachtstellung Preußens bspweise im Bundesrat zu tun hat. Damit Preußen also nicht an Bedeutung verliert.

Nun meine Fragen:

- Stimmt das überhaupt? Gibt es irgendwelche Quellen, die ihr zufällig empfehlen könnt, in denen ihr etwas in die Richtung mal gelesen habt? Also dass und warum Bismarck pro "Bundesgebiet" war?

- Was wäre denn für die Vormachtsstellung Preußens so schlimm daran gewesen, das Wort "Bundesgebiet" in der Verfassung durch "Reichsgebiet" zu ersetzen? Rein rechtlich hätte es doch immer noch überall die Vormachtsstellung, oder irre ich mich da? Wäre das ganze dann nur ein Prestigeding?

- Gibt es noch weitere Gründe, die Bismarck dazu gebracht haben könnten, pro Bundes- und contra Reichsgebiet zu sein?




Meine Ideen:
Und bitte nicht falsch verstehen mit der Frage nach guter Literatur da oben. Ich habe mich schon selbst auf die Suche gemacht und werde am Wochenende 2 Bibliothekstage einlegen. Aber ich dachte, es kann ja nicht schaden, wenn jemand nun zufällig zu dem Thema schon gute Literatur kennt. Eichenrode, Pflanze, Binder, Kotulla, Weichlein, das sind so Autoren, zu denen ich schon etwas rausgesucht habe. Also Werke zu Bismarck, Preußen und der Reichsverfassung...


Würde mich sehr freuen, wenn sich jemand mit der obigen Auseinandersetzung etwas genauer auskennt oder mir bei meinen Fragen mit der ein oder anderen Idee ein bisschen weiterhelfen kann!

Lieben Gruß,
Uludag smile
DmitriJakov



Anmeldungsdatum: 15.11.2010
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 08. Feb 2011 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, zunächst einmal sollte die Rede von Bismarck, die Dir ja als Quelle vorliegt, das Eine oder andere Argument enthalten. Zumindest sollten dort die vordergründigen Argumente von ismarck vorgetragen worden sein.

Aber abgesehen davon: Der Begriff "Reich" klingt nach einem zentralistischen Staat französischer Prägung, während "Bundesstaat" ganz klar die Bedeutung des einzelnen Bundesländer hervorhebt.

Preussen, als mit Abstand grösster Staat, kann so den Rest dominieren, während in einem zentralistischen Staat Preussen keinen direkten Einfluss mehr hätte, sollte der Regent z.B. aus Bayern kommen, was ihm (Bismarck) ganz sicher ein Gräuel gewesen wäre.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zwischen traditon und moderne 1 Gast 10695 18. Feb 2017 07:36
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sozialistengesetz Bismarck Gliederung 1 Gast 8468 07. Feb 2014 10:21
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die vormachtstellung der niederlande nach dem wiener kongres 1 Sebastian 5319 08. Feb 2013 07:23
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck- Wegberieter zum ertsen Weltkrieg? 1 Gast 4198 23. Jun 2012 20:12
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck ehrlicher Markler???! 3 Gast 5277 07. März 2012 16:09
trevrizent Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Quellenanalyse - Bismarck 9 nicclechen 29518 14. Nov 2011 18:22
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kritik Bismarck - Schuld am 1.Weltkrieg? 8 Gast 16663 15. Dez 2014 11:32
Blackcat345 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck - Verfassung 8 ^^ 29168 10. Mai 2007 11:42
^^ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck gut oder schlecht? 5 Imke 20764 06. Jun 2008 09:13
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Otto von Bismarck - Privatmann 5 Erlinho 5938 05. Feb 2007 22:23
Alex Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gk-Geschiklausur: Außenpolitik Bismarck und Wilhelm II. 3 GoTo 41755 05. März 2007 20:39
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Klausur+Musterlösung][Neuzeit]Industrialisierung/Bismarck 0 TcHamP 34046 06. Jan 2008 11:21
TcHamP Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Quellenanalyse - Bismarck 9 nicclechen 29518 14. Nov 2011 18:22
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck - Verfassung 8 ^^ 29168 10. Mai 2007 11:42
^^ Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bismarck gut oder schlecht? 5 Imke 20764 06. Jun 2008 09:13
GoTo Letzten Beitrag anzeigen