RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
kurze Zusammenfassung "Frankfurter Nationalversammlung&
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Samantha*



Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2007 10:46    Titel: kurze Zusammenfassung "Frankfurter Nationalversammlung& Antworten mit Zitat

Wie soll ein deutscher Nationalstaat aussehen?
Das erste Nationalparlament und seine Verfassung

Am 5. März 1848 trafen sich in Heidelberg 51 süddeutsche Liberale und Demokraten, um zu beraten, wie die nationale Einheit verwirklicht werden könnte. Man beschloss, Mitglieder sämtlicher Volksvertretungen aus allen Ländern des Deutschen Bundes und andere angesehene Persönlichkeiten nach Frankfurt einzuladen. Dort wurde ein „Vorparlament“, das aus mehr als 500 Mitgliedern bestand, gebildet. Es forderte die Wahl einer gesamtdeutschen verfassungsgebenden Nationalversammlung, in der jeder Abgeordnete 50.000 Wähler vertreten sollte. Die Regierung in den Einzelstaaten war damit einverstanden und die Wahlen wurden durchgeführt. Zum ersten Mal trat die Nationalversammlung am 18. Mai 1848 in der Frankfurter Paulskirche zusammen (die Abgeordneten kamen aber aus dem Bürgertum; Bauern, Handwerker und Arbeiter waren zu wenig bekannt, um gewählt zu werden).

Aufgabe des neuen Parlaments war, einen Nationalstaat zu gründen, und eine Verfassung zu erarbeiten. Dabei standen viele Fragen im Raum:
- Sollte es eine Monarchie oder eine Republik geben? - Sollte ein starker Zentralstaat gebildet werden oder eine Föderation mit weitest gehend selbstständigen Einzelstaaten?
- Sollte Österreich mit einbezogen werden? - Sollte der preußische König von nun an Staatsoberhaupt sein?
Die einzelnen Abgeordneten hatten verschiedene Vorstellungen. Parteien gab es noch nicht, doch hatten sich Klubs oder verschiedene Interessensgruppen gebildet, die sich gemeinsam in Frankfurter Gasthäusern berieten und auch in Sitzungen der Nationalversammlung stets beisammen saßen (daher spricht man auch von der „Linken“, der „Rechten“ und der „Mitte-Fraktionen“) und die erarbeiteten Programme vortrugen. Auch die Presse wurde über ihre Arbeit informiert.

Der hessische Abgeordnete Heinrich von Gagern wurde von der Nationalversammlung zum Präsidenten gewählt. Auf seinen Vorschlag hin wurde eine provisorische Regierung gebildet und dafür ein Reichsverweser (Reichsoberhaupt bis zur endgültigen Lösung), ein Erzherzog, eingesetzt. Allerdings hatte diese Regierung nahezu keine Macht, da sie weder über feste Einnahmen, noch über eine eigene Verwaltung, noch über ein eigenes Heer verfügten. Nun war es entscheidend für den Fortgang der Reichseinigung, wie sich Österreich und Preußen verhalten würden.

Mehrere Monate wurde dann über die Grundrechte „des deutschen Volkes“ beraten, welche die Macht der Fürsten durch die Rechte des Einzelnen einschränken sollte, um so den Forderungen der Revolutionäre nachzukommen.

Nun wurde über die Staats- und Regierungsform des neu zu schaffenden Nationalstaates diskutiert. Ein großes Problem war dabei Österreich, da dies nicht größtenteils zum Deutschen Bund gehörte. „Großdeutsche“ befürworteten eine Einbeziehung des deutschsprachigen Teils von Österreich in den deutschen Nationalstaat, womit die österreichische Regierung aber nicht einverstanden war, da sie auf die Einheit des Vielvölkerstaates bestand. Die „Kleindeutschen“ wollten dagegen einen deutschen Staat ohne Österreich unter der Führung der Wirtschaftsmacht Preußen, sodass eine starke Zentralgewalt entstehen könnte. Im März 1849 nahm die Nationalversammlung die Reichsverfassung an und wählte den preußischen König zum Kaiser der Deutschen.
MacHarms



Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge: 622
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2007 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

So weit, so gut.

Der preußische König lehnte aber die deutsche Kaiserkrone ab, denn er wollte (1849) nicht von Volkes Gnaden, sondern von Gottes Gnaden deutscher Kaiser werden; dieses Thema haben wir hier schon einige Male behandelt (u.a. unter dem Stichwort "Hampelmann").


Gruß von der Waterkant,

Peter
Samantha*



Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2007 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Das sollte keine Frage sein. Ich hatte mir nur einen Überblick gemacht (anhand von Wikipedia) und dachte, dass ich ihn für andere hier reinstelle. So weit ich mich hier im Forum ein bisschen umgesehen hatte, machen das manche User.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge das erste deutsche parlament - die nationalversammlung 0 Gast 4330 07. Dez 2014 18:58
hannibunni Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was waren die Frankfurter Dokumente? 0 Gast 1880 15. März 2014 15:11
maaryammn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gruppierung in der frakfurter nationalversammlung 3 Gast 1779 09. Nov 2011 07:18
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung? 1 Neugierig 1479 18. Apr 2011 22:36
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zusammensetzung der Nationalversammlung 1789 in Frankreich 1 blümchen:) 4175 11. März 2011 19:39
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung: Von der Gründung des Deutschen Reiches-1.WK 18 Desiree 13621 08. März 2005 19:08
hammel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wann und wo trat die deutsche nationalversammlung erstmal z 9 Gast 5243 01. Feb 2011 07:12
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französische Revolution 8 Megan 6095 16. Aug 2009 16:59
Megan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung Mittelalter 6 [email protected] 32727 10. Jun 2013 17:53
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zarenreich - Kurze Frage 6 xeryk 4457 09. Okt 2006 17:26
xeryk Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung Mittelalter 6 [email protected] 32727 10. Jun 2013 17:53
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung: Von der Gründung des Deutschen Reiches-1.WK 18 Desiree 13621 08. März 2005 19:08
hammel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französische Revolution 8 Megan 6095 16. Aug 2009 16:59
Megan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wann und wo trat die deutsche nationalversammlung erstmal z 9 Gast 5243 01. Feb 2011 07:12
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zarenreich - Kurze Frage 6 xeryk 4457 09. Okt 2006 17:26
xeryk Letzten Beitrag anzeigen