RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Versailler Vertrag + Aufstieg der Nazis
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
midrantos



Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2007 22:20    Titel: Versailler Vertrag + Aufstieg der Nazis Antworten mit Zitat

Hallo,

nochmal ein paar Stichpunkte zum Versailler Vertrag im Kontext des Aufstiegs der Nationalsozialisten... Könntet Ihr mal drüber gucken ob das so passt oder ob ich da was vergessen habe? Danke!


• Versailler Vertrag wurde in der Weimarer Republik als Schandfrieden aufge-fasst, Haltung wurde von allen Parteien vertreten
• VV vernichtete Deutschland als Weltmacht, demütigte es, Gebietsabtretun-gen, Einschränkung des Militärs, ergo gegensätzlich zu nationalisti-schen Zielen
• Verursacher / Schuldige: Unterzeichner: Zentrumspolitiker, Sozialdemokra-ten, Repräsentanten der Weimarer Republik
• Diverse rechtsradikale politische Gruppierungen sahen Kampf gegen Wei-marer Republik / Schandfleck Versailler Vertrag als Hauptaufgabe, insbesondere auch NSDAP, Hauptforderung Revision des VV, Rücker-langung nationaler Großmachtstellung
• Erster Versuch die herrschenden Verhältnisse umzukehren scheiterte 1923 auf dem Höhepunkt der Krise der Weimarer Republik (Inflation etc.) mit dem Hitler-Putsch, danach „Golden Twenties“ wegen guter Lage wenig Raum für Agitation => kaum Erfolg für NSDAP
• Mit beginnender Weltwirtschaftskrise wieder mehr Zulauf, NS Propaganda wies Schuld an aktuellem Desaster Versailler Vertrag mit finanziellen Einschränkungen zu
• Dadurch dass die NSDAP die Revision des Versailler Vertrags forderte, ge-wann sie vielerlei Interessen: Rückerlangung nationaler Großmachtstel-lung, eigentlich alle Bürger der Weimarer Republik konnten sich mit diesem Parteiziel identifizieren, weiteres Ziel Aufhebung der militäri-schen Beschränkungen des VV für Kriege: Gewinnung von Interessen im militärischen Zirkel der Bevölkerung
Toledo



Anmeldungsdatum: 26.04.2007
Beiträge: 11
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2007 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde noch hinzufügen, die Reichspräsidentenwahl 1925 mit Hindenburg zum Reichspräsidenten (Ersatzkaiser). Hindenburg war antiparlamentarisch, antimarxistisch, also gegen Reichstag, gegen SPD. Dann seine Einsetzungen und Entlassungen der verschiedenen Reichskanzler, also Brüning, Papen und Schleicher (Präsidialkabinette, Kabinett der Barone).
Ausschaltung des Reichstages durch Notverordnungen und Auflösung des Reichstages. Reichskanzler wurden immer mehr rechts.
Verfassungsbruch mit Ernennung Hitler zum Reichskanzler 30.01.1933, da Hitler ein erklärter Feind der Weimarer Republik war.
midrantos



Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2007 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

Es geht hier eigentlich eher um den Versailler Vertrag, bzw. wie dieser den Ausftieg des Nationalsozialismus begünstigt hat. Da helfen deine Anmerkungen glaube ich nicht so, trotzdem vielen Dank!
Toledo



Anmeldungsdatum: 26.04.2007
Beiträge: 11
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: 08. Mai 2007 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm ja, in Bezug auf VV nicht so ganz...

Aber bei Schuldige würde noch vllt. der Begriff der Dolchstoßlegende fehlen...
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Waren die nazis eine Minderheit wenn ja warum ? 5 Gast 11855 07. Mai 2017 23:12
Simon Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Versailler ertrag 0 Carl 11868 12. Jun 2014 17:51
Carl Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kniefall von Willy Brandt, Warschauer und Moskauer Vertrag 2 0405_Michi 10677 22. März 2014 21:02
123-michi19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufstieg und Herrschaft Nationalsozialisten ??? 3 Frühling98 4030 14. Mai 2014 17:13
Frühling98 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gleichheiten zwischen dem potsdamer abkommen und dem versail 1 klexxii 12981 13. Aug 2013 09:24
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Der Versailler Vertag oder das Potsdamer Abkommen? 17 Gast 35785 12. Sep 2005 16:08
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich Versailler vertrag & Westfälischer Friede & 12 nicclechen 45090 07. Feb 2007 22:06
sirius Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nazis und die Weimarer Republik 7 kingbamboo 13441 21. Jan 2005 18:41
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vertrag von Brest-Litowsk 7 Parmenion 16080 28. Dez 2004 15:45
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Versailler Vertrag 6 MaWi 16350 09. Jan 2010 00:09
MI Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Hilfe zu einer Karikatur aus der Weimarer Republik gesucht 4 Milka0209 129656 28. März 2012 19:03
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich Potsdamer Abkommen zu Versailler Vertrag 2 midrantos 46336 08. Mai 2007 20:12
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich Versailler vertrag & Westfälischer Friede & 12 nicclechen 45090 07. Feb 2007 22:06
sirius Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Versailler Vertag oder das Potsdamer Abkommen? 17 Gast 35785 12. Sep 2005 16:08
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Versailler Vertrag 5 Crash 33838 10. Jan 2007 20:24
MI Letzten Beitrag anzeigen