RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Konflikte im Potsdamer Abkommen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 10. Mai 2008 08:56    Titel: Konflikte im Potsdamer Abkommen Antworten mit Zitat

Guten Morgen liebe Community,

in zwei Wochen muss ich ein Referat im Fach Geschichte halten. Das Thema des Referates ist " Potsdamer Abkommen". Hauptsächlich soll ich die Inhalte und Ziele des Abkommens vortragen sowie die Konflikte die schon in diesem Zeitpunkt bestanden. Könnte mir bitte jemand wertvolle Tipps dies bezüglich geben. Würde ich darüber sehr freuen.

Ich finde einfach nicht heraus, was die Konflikte in diesem Zeitpunkt waren.



mfg
outlaw22
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 11. Mai 2008 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Was meinst du mit "Konflikte"? Konflikte zwischen den Siegermächten? Konflikte mit der Entnazifizierung (Stichwort: man braucht die Beamten), Konflikte um den Inhalt des Potsdamer Abkommens?
Könntest du vielleicht ein Beispiel nennen?

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 11. Mai 2008 19:38    Titel: Antworten mit Zitat

Konflikte um den Inhalt des Potsdamer Abkommens?
Genau das meine ich.Würde mich freuen wenn du mir ein paar tips geben könntest.
GoTo
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 08.09.2004
Beiträge: 701

BeitragVerfasst am: 11. Mai 2008 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das Hauptproblem waren doch die Inhalte und deren spätere Umsetzung. Prinzipiell haben sich die Siegermächte ja auch die gleichen Inhalte geeinigt, aber besonders die beiden Supermächte "interpretierten" die Bergiffe Freiheit, Demokratie und Selbsbestimmung doch erheblich unterschiedlich.Daher werfen die USA ja auch der UdSSR Vertragsbruch vor und umgekehrt.
Beide sahen in ihrem Verständnis der drei Begriffe das Richtige.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2008 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Es gab glaube ich noch Konflikte um die Reparationszahlungen (gelöst mit der Teilung Deutschlands auch in Reparationszonen), außerdem um die Grenze zwischen Deutschland und Polen (Oder-Neiße-Linie, siehe dazu auch das Abkommen von Deutschland und Polen 1990 oder so).
Und dann glaube ich, hatte auch Frankreich am Abkommen etwas zu mäkeln - da war es aber ja schon "beschlossen" (Frankreich hat an der Konferenz ja nicht teilgenommen). Ich weiß nicht, inwiefern das für dich relevant ist.

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
flo



Anmeldungsdatum: 28.09.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2008 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

Tach.

Die verschiedenen Interpretationen des Abkommens sind wahrlich der Hauptkonflikt.

Denazifizierung, Demilitarisierung, Demokratisierung, Dezentralisation der Wirtschaft, Demontage

An den fünf Hauptpunkten kann man gut die verschiedenen Vorgehensweisen erklären, wie wer sie umgesetzt hat oder ob sie überall gleich umgesetzt wurden.
(für so einen Vortrag macht sich das sicherlich gut - ich musste mal einen ähnlichen halten)

Ansonsten lohnt es sich, mal ein wenig in das Abkommen reinzulesen.
Es ist sehr interessant, was durchgesetzt wurde, was nicht und was noch bis heute bestand hat...

cheers
flo
GoTo
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 08.09.2004
Beiträge: 701

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2008 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Der Kritikpunkt Frankreichs war die Dezentralisierung. Frankreich wollte ein Deutschalnd, welches "in den Trümmern liegen bleibt" und somit keine Gefahr mehr darstellen konnte. Daher plädierte Frankreich für eine Dezentralisiierung mit ganz schwachem Zentralstaat, was aber nicht umgesetzt wurde.
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2008 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Habe ganz vergessen zu erwähnen, das ich hauptsächlich nur über das Abkommen ein Referat halten soll.
Sie gab mir auch ein Zettel mit Hinweisen mit.

Referat:
Potsdamer Abkommen
Stellen Sie wesentliche Inhalte und Ziele des Potsdamer Abkommen vor.
Analysieren Sie, welche möglichen Konflikte schon zu diesem Zeitpunkt erkennbar waren.


Leider Gottes, stehe ich im Fach Geschichte momentan auf einer Note 4.
Kurz zur meiner Person; bin22 und bescuhe zurzeit das abendgymnasium.
Um meine Note noch verbessern zu können, gab sie mir ein Referat. Und in einer Woche schreiben wir unser letzte Klusur in Geschichte. Thema der Arbeit ist Machtergreifung Hitlers. Kenne mich eigetlich sehr gut damit aus aber weiß jemand zufällig eine gute seite wo das nochmals geschildert wird?
vielen dank für eure bemühungen. Toll das es noch personen gibt,die anderen im not helfen.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. Mai 2008 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Machtergreifung guck auch mal hier. Da ist einfach noch mal eine ganz knappe Darstellung:
http://www.geschichteboard.de/htopic,1981,machtergreifung.html

Ansonsten hat das Deutsche Historische Museum sicherlich einen Artikel dazu (dhm.de), vielleicht ist der auch noch eine gute Adresse.

Zum Thema Potsdamer Abkommen:
In dem Fall ist natürlich das Problem der wirtschaftlichen Situation durch die verschiedene Aufbürdung an Reparationszahlungen zu nennen. Das Problem mit der Grenze zwischen Deutschland und Polen ist dann nicht ganz so gravierend. Auch Frankreichs Einwände sind dann sicherlich kein Hauptpunkt.
Hier ist als allerwichtigster Punkt wirklich die unterschiedliche Interpretation der Begrifflichkeiten zu analysieren (Folge: Teilung Deutschlands, etc.). Auch der ganze Vertrag, der auf eine gemeinsame Regierung durch die Siegermächte aufbaute, kann in sich schon als problematisch gewertet werden, da die ideologischen Unterschiede zwischen West und Ost natürlich schon vorhanden waren...

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26. Mai 2008 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Abend,

ich benötige ein handout für mein referat.Bitte kann mir da jemand helfen.
Bin eine absolute katastrophe bei sowas. BITTE helft mir
Talh
Moderator


Anmeldungsdatum: 07.11.2004
Beiträge: 251
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 27. Mai 2008 00:29    Titel: Antworten mit Zitat

N'Abend,
schau mal hier: http://www.geschichteboard.de/topic,1548,-generelle-tipps-fuer-referate%2C-facharbeiten%2C-etc.html
Da fasst MI die wichtigsten Punkte für die Präsentation zusammen, Ende des dritten Beitrags findest du Tipps zum Handzettel/Handout. Wenn du dann noch Fragen hast, stell sie bitte genauer und dann können wir dir auch besser helfen smile
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2008 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwie weiß ich net,wie ich jetzt genau anfangen soll.
Sollte ich den potsdamer konferenz sehr detailiert erklären oder eher nur kurz 8und knapp, den sie meint ich soll mich nur auf den abkommen konzentrieren aber dann verstehen doch meine Mitschüler nicht was ich da Vortrage. Kann mir bitte jemand sagen wie ich am besten anfangen soll. Schaut mal ein bisschen oben , da steht genau über was ich erzählen soll.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2008 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Die Konflikte sind ja inhaltlicher Natur und beruhen meist auf ideologischen Unterschieden (die doch hoffentlich bekannt sind). Von daher würde ich die Potsdamer Konferenz nur kurz anreißen. Erklären, wer alles da war (und v.a. wer NICHT) und wie die Entscheidungsfindung voranging. Dann vielleicht dazu übergehen, was denn nun drinstand und die Punkte, die schon bei der Diskussion problematisch waren, direkt erläutern. Schließlich auf die unterschiedliche Auslegung des PA hinweisen.

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
outlaw22



Anmeldungsdatum: 10.05.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2008 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

Benötige eine seite wo das nochmals erklärt wird, den die die ich fand sind mir nicht wirklic hilfreich gewesen
Die größten probleme habe ich bei diesen konflikten irgendwie verstehe ich die nicht so ganz.
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 31. Mai 2008 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe leider auch keine Seite anzubieten, die das Ganze besser erklärt als die bereits geposteten oder die Wikipedia. Vielleicht solltest du auch noch einmal im Brockhaus nachschlagen - eventuell wirst du da auch fündig.

Ansonsten kann ich dir nur vorschlagen, deine Probleme doch so gut wie möglich zu beschreiben, vielleicht können wir dir dann helfen, sie auszuräumen.

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Kolonialbereiche - Wer könnte Konflikte mit wem haben? 1 Gast 1691 24. Sep 2015 14:43
tini1789 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gleichheiten zwischen dem potsdamer abkommen und dem versail 1 klexxii 2777 13. Aug 2013 09:24
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Keitel/Goebbels Abkommen 1 Gast 1919 27. Jun 2013 17:49
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Afghanistan Konflikt 2 zeit45 2763 18. Apr 2013 19:08
MarkAntonio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adolf Hitler 4 Gast 3453 25. Jun 2012 21:32
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Der Versailler Vertag oder das Potsdamer Abkommen? 17 Gast 19157 12. Sep 2005 16:08
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adolf Hitler 4 Gast 3453 25. Jun 2012 21:32
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich: Versailler Vertrag und Potsdamer Konferenz 4 Gast 5530 16. Feb 2006 21:12
moi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konflikte im Mittealter 3 Globl0 2591 04. Dez 2007 20:23
Chlodwig Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Internationale Konflikte und Sicherungssysteme 2 11meterkönig 1952 05. Feb 2007 19:57
Alex Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Vergleich Potsdamer Abkommen zu Versailler Vertrag 2 midrantos 32585 08. Mai 2007 20:12
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Versailler Vertag oder das Potsdamer Abkommen? 17 Gast 19157 12. Sep 2005 16:08
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge vergleich Konferenz von Jalta mit Potsdamer Abkommen 2 Gast 6394 14. Nov 2010 13:16
borthi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergleich: Versailler Vertrag und Potsdamer Konferenz 4 Gast 5530 16. Feb 2006 21:12
moi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Potsdammer Abkommen 1 Svenja 4593 01. Dez 2004 19:17
MI Letzten Beitrag anzeigen