RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Parteien und Ziele im Jahr 1919
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
tibi
Gast





BeitragVerfasst am: 04. März 2006 22:21    Titel: Parteien und Ziele im Jahr 1919 Antworten mit Zitat

Hi,

kann mir bitte jem die groben Ziele der Partein im Jahr 1919 sagen?

bei wikipedia finde ich keine brauchbaren infos...

bitte zu diesen parteien:

USPD
SPD
DDP
DVP
DNVP

es reicht mir auch ganz grob...

ich sag mal was ich weiß:

also bei SPD denk ich mal gings nach dem marxismus dh. dass sie keine klassen mehr wollten. sie wollten arbeiterrechte!
die DDP wollte eine demokr. Republik.
DVP war auch für eine republik ( was bedeutet das eigentl. genau?)
DNVP: vereinte irgendwie leute die keine demokratie und keine republik wollten

...das geht aus meinem geschi-buch hervor..

kann mir jem bitte weiterhelfen??

Gruß tibi
MacHarms



Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge: 622
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 05. März 2006 07:37    Titel: Antworten mit Zitat

Suchet, so werdet Ihr finden:

www.geschichteboard.de/ptopic,4526,html#4526


Gruß von der Waterkant,

Peter
tibi
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2006 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

vieles ist für mich als 10.klässlerin nicht verständlich leider...

1.was soll eine vergesselschaftung von industriezweigen, baken, großgrundbesítzes sein?hab ich bei ziele der USPD gefunden.

2.proletarische revolution= bedeutet dass, das die arbeiterklasse mehr rechte bekommt?

3.versaatlichung der produktionsmittel (ziel der SPD)...wie soll das gehn? was sind produktionsmittel?
Verständigungsfrieden (zeil der SPD) wie ist das gemeint?

4.was bedeutet linksliberal (DDP) und rechtsliberal (DVP) ?
was bedeutet dieses "links" "rechts"???

5.Parlamentarismus (ziel der DDP) was bedeutet das?

Sry, dass das so dumme Fragen sind...aber ich hab da leider keine Ahnung und ich finde dazu auch keine verständlichen erklärungen!

tibi
Gast






BeitragVerfasst am: 05. März 2006 15:40    Titel: Antworten mit Zitat

dann soll ich die 2 arbeiterklassen vergleichen...nehmne an dass sind SPD und USPD?



hab dazu nur gefunden:
"Zudem verpflichtete sich auch die SPD mit dem sogenannten Burgfrieden, für die Dauer des Krieges auf jede Auseinandersetzung mit den anderen Parteien sowie auf jegliche Agitation gegen die Reichsregierung zu verzichten."

nur was bedeutet das jetzt?

was ist dieser "burgfrieden"??

ich versteh das nicht??? grübelnd Hilfe

Help t
MacHarms



Anmeldungsdatum: 11.11.2004
Beiträge: 622
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 05. März 2006 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Vergesellschaftung der Produktionsmittel bedeutet, daß privates Eigentum (hier insbesondere Fabriken, Handels- und Transportunternehmen im weitesten Sinne) enteignet und verstaatlicht wird (Staat = Gesellschaft). Was dabei herauskommt, haben wir ja an der Entwicklung in der DDR gesehen. Bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Vergesellschaftung
und
http://de.wikipedia.org/wiki/Produktionsmittel

Parlamentarismus bedeutet: Parlamentarier (= vom Volk gewählte Abgeordnete) nehmen die Gesetzgebung wahr (und kontrollieren die Regierung). Bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentarismus

Burgfrieden, ein Begriff insbesondere während des 1. Weltkrieges "in", bedeutet: Während Krisen- insbesondere Kriegszeiten ruht alles Parteiengezänk, damit die Regierung ungestört ihren Krieg führen kann. Bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Burgfrieden

Proletarische Revolution: Damit ist wohl die Novemberrevolution von 1918 gemeint; oder?

Mehr fällt mir da auch nicht ein, aber ich empfehle allen, denen die Google-Antworten zu zahlreich oder zu unverständlich sind, bei www.wikipedia.de nachzufragen.


Gruß von der Waterkant,

Peter
Anna84



Anmeldungsdatum: 26.10.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26. Okt 2011 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Schau am besten noch mal hier:
www.parteienfinanzierung-1.de/Musikinstrumente
Liebe Grüße
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wie waren die wahlergebnisse zum Reichstag von 1928 bis 1933 1 Leono 1572 10. Jan 2018 12:31
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ziele der Opposition in der DDR? 1 Gast 2239 18. Feb 2017 07:49
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Versailler Friedensvertrag I 1 Kaam 3033 02. Jun 2013 08:33
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge versailler friedensvertrag 1 Maak 2651 02. Jun 2013 08:34
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verstoß Deutschlands gegen die Verpflichtungen des Versaille 3 Gast 3891 22. Mai 2013 11:37
Agaventy Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Politische Parteien 1848-1918 5 Zooni90 6147 09. Apr 2009 14:41
Zooni_90 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge die langen 50er Jahre 5 AmelieS. 4502 30. Apr 2006 10:48
sirius Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verstoß Deutschlands gegen die Verpflichtungen des Versaille 3 Gast 3891 22. Mai 2013 11:37
Agaventy Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hitler / Parteien ?? 3 Zooni90 2918 05. März 2010 13:53
*Gast* Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fragen zu Wahlergebnissen 1919/20 3 Michi 2324 16. Sep 2004 18:46
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge II WK: Ziele der Siegermächte 2 Boerni 16594 23. Mai 2013 17:09
Anneliese von Galeeenburg Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ziele der sowjetischen Besatzungsmacht 1 Ms. Sunshine 6398 07. März 2011 19:54
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Politische Parteien 1848-1918 5 Zooni90 6147 09. Apr 2009 14:41
Zooni_90 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge die langen 50er Jahre 5 AmelieS. 4502 30. Apr 2006 10:48
sirius Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verstoß Deutschlands gegen die Verpflichtungen des Versaille 3 Gast 3891 22. Mai 2013 11:37
Agaventy Letzten Beitrag anzeigen