RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Parteienlandschaft - Analyse
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
Tobi
Gast





BeitragVerfasst am: 13. März 2011 10:39    Titel: Parteienlandschaft - Analyse Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo, ich muss im Rahmen eines Projektes die Parteienlandschaft um 1918/19 analysieren.
Unter welchen Gesichtspunkten sollte man in Bezug auf die Aufgabenstellung diese Analyse fertigen?

Meine Ideen:
Ein paar Ansätze hätte ich:
- Wer bildete Regierung
- Gab es sog. Volksparteien
- Wer wählte welche Partei (christliche, konservative, kommunistische, nationalsozialistische, liberale, radikale,... Parteien)
- Hatten die Parteien wirklich die Macht?
- Welche Rolle spielte Propaganda (welche Partei hat welche Ziele)

Ich hoffe ihr könnt mir noch ein paar Denkansätze liefern, ich wäre sehr dankbar dafür.

Viel Grüße, Tobi
Xabotis
Moderator


Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 14. März 2011 11:13    Titel: Re: Parteienlandschaft - Analyse Antworten mit Zitat

Hallo Tobi,
ich weiß nicht, ob ich es übersehen habe, aber du hast hier keine Charakteriserung an sich abgegeben, das solltest du als Erstes tun, dann ist es noch besser, gleich das Regierungssystem generell zu beschreiben, das geht ganz leicht anhand eines Schaubildes, das findest du bestimmt schnell im Internet.

Wink

_________________
Alles ist ein Zugang, um das Zentrum zu suchen.
(Konfuzius)
fangeschichts
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2011 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde:

1. Das politische System beschreiben (wie funktionierten die Parteien, welche gab es, wie haben sie miteinander agiert und vor allem unter welchem Rahmen haben sie gearbeitet)
2. Für die Beschreibung einzelne Parteien würde ich einfach immer die gleichen Kriterien nehmen:
a) Grund warum die Partei gegründet wurde?
b) Datum, wann es gegründet wurde?
c) Politische Ziele (zugegeben, vermischt sich ein wenig mit Teil a von meinen Kriterien)
d) Eventuelle Auflösung - Wie kam es zur Auflösung und vor allem warum.


Zuletzt bearbeitet von fangeschichts am 20. Jun 2011 17:51, insgesamt einmal bearbeitet
Xabotis
Moderator


Anmeldungsdatum: 29.12.2010
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 17. März 2011 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

So kannst du es gerne machen.
_________________
Alles ist ein Zugang, um das Zentrum zu suchen.
(Konfuzius)
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Analyse einer Argumentation eines Historikers 1 Florian. 3083 27. Aug 2012 20:17
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse Hitler Rede 1 nasenh 12842 16. Feb 2006 20:43
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von historischen Quellen 1 .seb. 21201 11. Aug 2004 12:13
Thomas Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Analyse einer Argumentation eines Historikers 1 Florian. 3083 27. Aug 2012 20:17
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse Hitler Rede 1 nasenh 12842 16. Feb 2006 20:43
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von historischen Quellen 1 .seb. 21201 11. Aug 2004 12:13
Thomas Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Analyse von historischen Quellen 1 .seb. 21201 11. Aug 2004 12:13
Thomas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse Hitler Rede 1 nasenh 12842 16. Feb 2006 20:43
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse einer Argumentation eines Historikers 1 Florian. 3083 27. Aug 2012 20:17
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen