RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Der NS-Staat und der Einzelne
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
HistoryFreak
Gast





BeitragVerfasst am: 02. März 2005 20:33    Titel: Der NS-Staat und der Einzelne Antworten mit Zitat

In Geschichte habe ich folgenden Textausschnitt bekommen:

Werner Willikens, Staatssekretär im preußischen Landwirtschaftsministerium, am 21. Februar 1934:

Jeder, der Gelegenheit hat, das zu beobachten, weiß, dass der Führer sehr schwer von oben her alles das befehlen kann, was er für bald oder später zu verwirklichen beabsichtigt. Im Gegenteil, bis jetzt hat jeder an seinem Platz im neuen Deutschland dann am besten gearbeitet, wenn er sozusagen dem Führer entgegenarbeitet.
Wer dabei Fehler macht, wird es schon früh genug zu spüren bekommen, Wer aber dem Führer in seiner Linie und zu seinem Ziel richtig entgegenarbeitet, der wird bestimmt wie bisher so auch in Zukunft den schönsten Lohn darin haben, dass er eines Tages plötzlich die legale Bestätigung seiner Arbeit bekommt.


Zu dieser Rede gibt es 2 Aufgaben:

1. Erkläre, was Willikens mit "dem Führer entgegenarbeiten" meint.
2. Überlege, welche Chancen und Probleme sich für den Einzelnen und seine Arbeit ergeben.

Ich verstehe die Rede insgesamt nicht. Den Sinn der Rede kann ich irgendwie nicht erkennen.
Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen!

Danke! Augenzwinkern
Michel



Anmeldungsdatum: 19.12.2004
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 02. März 2005 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Der Staatssekretär spricht in dem Text über die gewünschte Denkweise der Gesellschaft. Er sagt wer dem Führer nicht "entgegen" arbeitet, das heisst gegen ihn arbeitet, in dem er z.B. die Regeln nicht befolgt, nicht gehorsam ist oder die Meinungen/Taten des Führers anzweifelt, wird das "noch zu spüren" bekommen. Das ist eine relativ klare Drohung gegen alle Querdenkern und denen, die revolutionäre Gedanken an die Öffentlichkeit tragen.
Diejenigen, die aber brav ihre Arbeit verrichten und dem Führer gehorcht, werden einen wunderbaren Lohn ernten, der natürlich nicht weiter erläutert wird. Nur etwas Schönes, unwichtig was es ist, wird hier suggeriert als Ansporn.
Damit ist Frage 1 sicherlich geklärt. Frage 2 dürfte jetzt auch nicht mehr so schwierig sein... Augenzwinkern

Gruß

Edit: oh Gott, grausame Grammatik. Hab's ausgebessert. s' war schon spät Augenzwinkern

_________________
"Wer stetig glücklich sein will, muss sich oft ändern."
(Konfuzius)


Zuletzt bearbeitet von Michel am 03. März 2005 21:09, insgesamt einmal bearbeitet
CrunkMuzik
Gast





BeitragVerfasst am: 03. März 2005 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Hilfe! Jetzt verstehe ich den Text richtig! Augenzwinkern
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Gleichschaltung im NS-Staat. Bräuchte ein bisschen Hilfe. 2 Flamingo 4034 01. Jun 2009 18:03
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frauen im ns-staat 3 dads.lil.princess 5533 25. Feb 2006 18:10
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schule und Erziehung im NS-Staat 16 Hasal 11496 27. Dez 2005 11:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erziehung im NS-Staat 1 Gast 2715 17. Mai 2005 19:31
Matatron Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frauen im ns staat 28 lola 28607 20. Jun 2010 15:32
Lenchen Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge frauen im ns staat 28 lola 28607 20. Jun 2010 15:32
Lenchen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schule und Erziehung im NS-Staat 16 Hasal 11496 27. Dez 2005 11:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frauen im ns-staat 3 dads.lil.princess 5533 25. Feb 2006 18:10
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gleichschaltung im NS-Staat. Bräuchte ein bisschen Hilfe. 2 Flamingo 4034 01. Jun 2009 18:03
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manipulation im NS-Staat 2 Layne 3918 04. Okt 2004 23:46
Gast Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge frauen im ns staat 28 lola 28607 20. Jun 2010 15:32
Lenchen Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schule und Erziehung im NS-Staat 16 Hasal 11496 27. Dez 2005 11:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge frauen im ns-staat 3 dads.lil.princess 5533 25. Feb 2006 18:10
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gleichschaltung im NS-Staat. Bräuchte ein bisschen Hilfe. 2 Flamingo 4034 01. Jun 2009 18:03
MI Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manipulation im NS-Staat 2 Layne 3918 04. Okt 2004 23:46
Gast Letzten Beitrag anzeigen