RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Erfindungen 19. Jhrd. [war: Dringend!]
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
No_Name_Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jun 2009 17:53    Titel: Erfindungen 19. Jhrd. [war: Dringend!] Antworten mit Zitat

Hallo. Ich sollte jede erfindung, wirklich jede Erfindung vom 1800 bis 1900 Jahrhundert haben. Man kann nicht mit der Erfindung fahren. Der Gegenstand ist ein Teil des täglichen Gebrauchs. Hat jemand eine Gegenstand bzw. Erfindung! Dringend!
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29. Jun 2009 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es mit Telefon?
_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
No_Name_Gast2
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jun 2009 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

hallo?
Bitte helfenè
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29. Jun 2009 23:02    Titel: Antworten mit Zitat

Warum hilft dir bloß keiner?

1. Dein Titel ist nicht aussagekräftig (ich habe ihn geändert).
2. Deine Frage ist völlig sinnlos - man versteht einfach nicht, was du willst.
3. Hier geben wir keine Lösungen, nur Hilfestellungen, und "dringend" gefällt gar nicht.
4. Ich habe doch schon eine Erfindung vorgeschlagen? Was genau willst du denn? (Siehe auch Punkt 2)

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
borthi



Anmeldungsdatum: 23.09.2008
Beiträge: 71
Wohnort: borth

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2009 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
hier haste Erfindungen,
ist nicht ganz vollständig.
Wenn die richtige nicht dabei ist such´ich dir noch´n paar.
grübelnd Wenn du aber nur Ratespielchen treiben willst,
empfehle ich dir diese Seite:
http://www.sportsuche.info/forum/game-quiz/121-raetselfragen-denksport.html

Abbas Ibn Firnas (Armen Firman) (810–887 oder 888), Andalusien – Glas, Hängegleiter, Fallschirm, Wasseruhr
Ernst Abbe (1840–1905), Deutschland – Abbe-Kondensor (Beleuchtungsapparat für Mikroskope) 1869, Abbe-Refraktometer 1870er
Frederick Augustus Abel (1827–1902), GB – Schießbaumwollenherstellung 1865
Robert Abplanalp (1922–2003), Schweiz/USA – Ein-Zoll-Aerosol-Ventil für Sprühdosen 1949
Roman Abt (1850–1933), Schweiz – Lamellenzahnstange für Zahnradbahnen („System Abt“)
Edward Goodrich Acheson (1856–1931), USA – Carborundum 1891, Acheson-Graphit 1898
Rudolph Ackermann (1764–1834), Deutschland – Wasserundurchlässigmachen von Papier und Stoff 1801
Isaak Adam, USA – Tiegeldruckpresse (Bostonpresse, Tiegelmaschine mit Handbetrieb und Kniehebelsystem) 1830
Thomas Adams (1818–1905), USA – Kaugummi 1869
Udo Adelsberger (1902–1992), Deutschland – Quarzuhr 1930/32 (mit Adolf Scheibe)
Konrad Adenauer (1876–1967), Deutschland – Schrotbrote (Kölner Brot) (mit Jean und Josef Oebel), Stopfei, Sojawurst (Kölner Wurst) 1916
Clément Ader (1841–1925), Frankreich – Theatrophon 1881, Flugapparat Ader Éole III 1897
Robert Adler (1913–2007), USA – Fernseh-Fernbedienung 1948/50
Josef-Severin Ahlmann (1924–2006), Deutschland – Schwenklader/Radlader 1952
Carl Ethan Akeley (1864–1926), USA – Spritzmörtel, Spritzbeton 1908, Patent 1911
Wilhelm August Julius Albert (1787–1846), Deutschland – Drahtseil 1834
Edmond Albius (1829–1880), Réunion – Manuelle Bestäubung der Gewürzvanille 1841
Al-Chwarizmi (um 780–zwischen 835 und 850), Iran – Algebra 830
Samuel W. Alderson (1914–2005), USA – Crashtest-Dummy 1950er
al-Dschazarī (1136–1206), Irak (Mesopotamien) – mechanische Apparaturen
Ernst Fredrik Werner Alexanderson (1878–1975), Elektroingenieur – Maschinensender, Alexanderson-Alternator, Fax-Übertragung, Fernsehen
Muhammad al-Fazari, († 796/806), Irak (Mesopotamien) – Messing-Astrolabium
Alhazen (Ibn al-Haytham) (965–1039), Irak (Mesopotamien) – Lupe (Vergrößerungsglas), camera obscura (Lochkamera)
Abu-Mahmud al-Khujandi (940–1000), Perserreich – Sextant
Ammar ibn Ali al-Mawsili (9. Jahrhundert), Irak (Mesopotamien) – Injektionsspritze
Al-Razi (Rhazes) (864 oder 865–925 oder 932), Perserreich – Destillation und Extraktionsmethoden, Schwefelsäure, Alkohol, Seife
Genrich Saulowitsch Altschuller (1926–1998), Russland – TRIZ 1946
Nils Alwall (1904–1986), Schweden – Künstliche Niere
Mary Anderson, USA – Scheibenwischer 1903
Ottomar Anschütz (1846–1907), Deutschland – Schlitzverschluss (Fototechnik) 1889
Hermann Anschütz-Kaempfe (1872–1931), Deutschland – Kreiselkompass 1908
George Antheil (1900–1959), USA – Frequenzsprungverfahren, Torpedoleitsystem
William Arnold Anthony (1835–1908), USA – Turbinen 1857–1861, elektrodynamische Maschine 1875, Galvanometer
François Nicolas Appert (1749–1841), Frankreich – Konservierung, Einkochen, Bouillonwürfel 1805, Einweckglas 1809, Kondensmilch 1827
Augustus Applegath (1788–1871), GB – Rundbiegen von Stereos 1816, Vierzylinderpresse 1828, Buchdruck-Schnellpresse 1846/47 (jeweils mit Edward Cowper), Tischfärbung
Frederick Scott Archer (1813–1857), GB – Kollodium-Nassplatte (Negativfilm) 1850/51 (mit Gustave Le Gray)
Archimedes (um 287 v. Chr.–212 v. Chr.), Griechenland – u. a. Archimedische Schraube, Kriegsmaschinen
Manfred von Ardenne (1907–1997), Deutschland – Funk- und Fernsehtechnik, Rasterelektronenmikroskop (Elektronenmikroskopie) 1937, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik
Aimé Argand (1755–1803), Schweiz/Frankreich – Öllampe 1784
Salvino degli Armati († 1317) (Salvino D’Armato Degli Armati) – Augengläser um 1285 (mit Allesandro della Spina († 1313)) (zweifelhaft)
Martin Leo Arons (1860–1919), Deutschland – Quecksilberdampflampe (mit Hewitt)
Sir Richard Arkwright (1732–1792), England – Spinnen, Waterframe-Spinnmaschine, Kardieren, Streckbank
Edwin Howard Armstrong (1890–1954), USA – Radio (UKW)
William George Armstrong (1810–1900), GB – hydraulischer Kran
Ferdinand Arnodin (1845–1924), Frankreich – Arnodin-Kabel (gedrehte Stahlkabel), Schwebefähre 1893 (mit Alberto de Palacio)
Heinrich Arnold († 1460), Uhrfeder 1427
John Arnold (1744–1799), GB – Zylindrische Spirale für Chronometer, 1775
Neil Arnott (1788–1874), GB – Hydrostatisches Bett (Wasserbett)
Joseph Aspdin (1778–1855), GB – Portlandzement 1824
John Jacob Astor IV (1864–1912), USA – Fahrradbremse, Turbine
John Vincent Atanasoff (1903–1995), Vereinigte Staaten – Atanasoff-Berry-Computer 1937
Stain Atkinson, GB – Komplettgießmaschine 1862 (mit John Robert Johnson)
George Atwood (1745–1807), GB – Atwoodsche Fallmaschine 1784
Carl Auer von Welsbach (1858–1929), Österreich – Glühstrumpf im Gaslicht 1885, Glühdrähte aus Osmium (Patent 1890) und Wolfram, Metallfadenlampe 1898, Zündstein im Feuerzeug (Auermetall) 1903
Horst Averbeck (1900–1986), Deutschland – Fugen in Betonstraßen 1960er
Richard Stanton Avery (1907–1997), USA – Selbstklebeetikett 1935
James Ayscough, GB – Sonnenbrille 1752


Joseph von Baader (1763–1835), Deutschland – Eisenbahn-Entwürfe 1807, Güterwagen für Schiene und Straße 1815
Charles Babbage (1791–1871), England, Rechenmaschine, Analytical Engine, Differenzmaschine, Vorstufe des Computers
George Babcock (1830–1893), USA – Wasserrohrkessel 1874 (mit Stephen Wilcox)
John Warner Backus (1924–2007), USA – erste Computer-Hochsprache Fortran 1954
Richard Bacon GB – Schnellpresse 1813 (mit Bryan Donkin)
Roger Bacon (1214–1292), England – evtl. Brille (zweifelhaft)
Leo Hendrik Baekeland (1863–1944), Belgien/USA – Bakelit 1907, Velox
Ralph H. Baer (* 1922), Deutschland/USA – Spielkonsole Brown box 1968, Videospielkonsole (Magnavox Odyssey) 1969
Hermann Bahlsen (1859–1919), Deutschland – Bahlsen-Keks 1889, Leibnizkeks 1891
Alexander Bain (1811–1877), Schottland – elektrische Uhr 1841, Fax 1842/43, Aufzeichnung telegraphischer Nachrichten auf eine Papierscheibe 1849
John Logie Baird (1888–1946), Schottland – Mechanisches Fernsehen
Ernie Ball (1930–2004), USA – dünne, schnell bespielbare Saiten für E-Gitarren
Carl Joseph Napoleon Balling (1805–1868), Deutschland – Saccharometer 1843
Donát Bánki (1859–1922), Ungarn – Vergaser 1893 (mit János Csonka)
Sir Frederick Grant Banting (1891–1941), Kanada – Insulin 1921 (mit Charles Best)
John Barber (1734 –um 1800), England – Gasturbine 1791
Charles Barbier (1767–1841), Frankreich – Nachtschrift, Vorläufer der Brailleschrift 1815
John Bardeen (1908–1991) – Transistor 1948 (mit William Shockley und Walter H. Brattain)
Oskar Barnack (1879–1936) – 35-mm-Kleinbildkamera (Ur-Leica) 1913
Sanford Christie Barnum (1838–1885), USA – Kofferdam (Zahnmedizin) 1864
Anthony R. Barringer (* 1925), Kanada – INPUT (Induced Pulse Transient, elektromagnetische Exploration von Bodenschätzen)
Robert Barron (1736–1794), GB – Tresorschloss 1778
Wilhelm Bartelmann (1845–1930), Deutschland – Strandkorb 1882
Rudolf Hans Bartsch von Sigsfeld (1861–1902), Deutschland – Drachenballon 1893 (mit Parseval)
Earl W. Bascom (1906–1995), Kanada/USA – diverse Rodeo-Ausrüstung
Nikolai Gennadijewitsch Bassow (1922–2001), Russland – Gasmaser 1954/55 (mit Alexandr Michailowitsch Prochorow)
Jean-Maurice-Émile Baudot (1845–1903), Frankreich – Baudot-Code 1870, Schnelltelegraph um 1874
Andreas Friedrich Bauer (1783–1860), Deutschland – Schnellpresse 1814 (mit Friedrich Koenig), Kreisbewegung (Druckpresse) 1840
Wilhelm Bauer (1822–1875), Deutschland – U-Boot „Brandtaucher“
Gottlob Bauknecht (1892–1976), Deutschland – Nähmaschinenmotor, Universal-Elektromotor „Landfreund“ 1920er, elektrische Rührhilfe „Allfix“ 1948, weitere elektrische Haushaltsgeräte
Eugen Baumann (1846–1896) Deutschland – Polyvinylchlorid (PVC) 1872
Carl Baunscheidt (1809–1873), Deutschland – künstlicher Blutegel 1847, Nadelstichgerät „Lebenswecker“ 1848
Trevor Baylis (* 1937), GB – aufziehbares Radio
Alfred Ely Beach (1826–1896), USA – Druckluft-Ubahn Beach Pneumatic Transit 1870
Francis Beaufort (1774–1857), Frankreich – Beaufortskala
Hans Beck (1929–2009), Deutschland – Playmobil 1974
Heinrich Beck (1878–1937), Deutschland – Hochleistungsscheinwerfer 1912, Patent 1913
Arnold Orville Beckman (1900–2004), USA – pH-Wert-Messgerät
Johannes Georg Bednorz (* 1950) – keramischer Hochtemperatursupraleiter 1986 (mit Karl Alexander Müller)
Alexander Behm (1880–1952), Deutschland – Echolot 1913/14
Paul Carl Beiersdorf (1836–1896), Deutschland – Guttaperchapflastermulle (Wundschnellverband) 1882
Herbert Belar USA – Synthesizer 1955 (mit Harry Olson)
Bernard Forest de Bélidor (1698–1761), Frankreich – Triebwerk, Beton
Alexander Graham Bell (1847–1922), Schottland und USA – Telefon 1876
Édouard Bénédictus (1878–1930), Frankreich – Sicherheitsglas 1909
William Ralph Bennett jr. – Gaslaser 1961 (mit All Javan und Donald Richard Herriott)
Melitta Bentz (1873–1950), Deutschland – Kaffeefilter (Filtertüte) 1908
Carl Friedrich Benz (1844–1929), Deutschland; Automobilpionier, dreirädriger Motorwagen 1884 (Patent 1886)
Albrecht Ludwig Berblinger („Schneider von Ulm“) (1770–1829), Deutschland – Hängegleiter 1811
Hans Berger (1873–1941), Deutschland – Elektroenzephalografie (EEG) 1924/veröffentlicht 1929
John M. Bergey, USA – digitale Armbanduhr (Digitaluhr) 1970
Friedrich Bergius (1884–1949), Deutschland – Verarbeitung von Mineralöl und Kohle, Bergius-Verfahren, direkte Kohlehydrierung 1911, Kohleverflüssigung Patent 1913 (mit Pier), Holzverzuckerung um 1930 (mit Scholler)
Sigmund Bergmann (1851–1927), Deutschland/USA – Glühlampen 1879 (mit Edison)
Theodor Bergmann (1850–1931), Deutschland – Automobile, Maschinenpistolen
Georgi Michailowitsch Berijew (1903–1979), Russland – Flugboote Berijew Be–6 1947, Berijew Be–12 1960
Emil Berliner (1851–1929), Deutschland/Vereinigte Staaten – Schallplatte, Grammophon 1887
Tim Berners-Lee (* 1955), GB – World Wide Web 1989 (mit Robert Cailliau)
Anton Bernhardi (1813–1889), Deutschland – künstlicher Kalksandstein 1856/57
Hermann Berthold (1831–1904), Deutschland – Typometer 1878
Heinrich Gottlob Bertsch (1897–1981), Deutschland – vollsynthetisches Feinwaschmittel „Fewa“ 1932
Henry Bessemer (1813–1898), GB – Bessemerbirne, Windfrischverfahren zur Stahlerzeugung 1855/56
Johann Bessler (1681–1745), Deutschland – Besslerrad 1712
Charles Best (1899 1978), Kanada – Insulin 1921 (mit Frederick Banting)
Ernst A. Bettag (1929–2003), Deutschland – Bobbycar 1972
Alfonso Bialetti, Italien – Espressokanne „Moka Express“ 1933
Jules Bied – Tonerdezement (Aluminatzement) 1908
Edwin Binney (1866–1934), USA – Wachsmalstifte 1903 (mit C. Harold Smith)
Gerd Binnig (* 1947), Deutschland – Rastertunnelmikroskop 1981 (mit Heinrich Rohrer) Rasterkraftmikroskop 1986
Dieter Binninger (1938–1991), Deutschland – Mengenlehreuhr 1975, Ewigkeitsglühlampe um 1979
Benjamin Biram, GB – Flügelrad-Anemometer (Biram's Anemometer) 1842 oder 1844
Forrest M. Bird (* 1921), USA – Beatmungsgerät oder Atemschutzmaske um 1955
Clarence Birdseye (1886–1956), USA – Plattenfroster-Tiefgefrierverfahren, Tiefkühlkost um 1924
László József Bíró (1899–1985), Ungarn und Argentinien – Kugelschreiber 1938
Bi Sheng (um 990–1051/52), China – Druck mit beweglichen Lettern aus Ton, zwischen 1041 und 1048
*Walter Bitterlich (1908–2008), Österreich – Spiegelrelaskop 1955, Bitterlichstab und weitere forstliche Messgeräte
Donald L. Bitzer (* 1934), USA – Plasmabildschirm 1964 (mit H. Gene Slottow und Robert H. Willson)
Harold Stephen Black (1898–1983), USA – gegengekoppelter Verstärker um 1930, Patent 1937 (neben Paul Voigt und Bernard Tellegen)
James Stuart Blackton (1875–1941), USA – Stop-Motion, Animationsfilm 1905/06
George Grant Blaisdell (1895–1978), USA – Zippo-Feuerzeug 1932
Jean-Pierre Blanchard (1753–1809), Frankreich – Fallschirm 1785
Ottó Titusz Bláthy (1860–1939), Ungarn – Transformator (mit Miksa Déri und Károly Zipernowsky), Wattmeter, Wechselstrom und Turbogenerator
Hermann Bleibtreu (1824–1881), Deutschland – Portlandzement
John Blenkinsop (1783–1831), GB – Dampflokomotive mit Zahnrad und Zahnstange 1811
Katharine Burr Blodgett (1898–1979), GB – nicht reflektierendes Glas, Langmuir-Blodgett-Schicht
Friedrich Blühmel (1777–1844), Deutschland – Ventilhorn (chromatisches Horn) 1813, Patent 1818 (mit Stölzel)
Samuel Blumer (1881–1959), Schweiz – Heizkissen, Bügeleisen um 1906, elektrische Geräte
Alan Dower Blumlein (1903–1942), GB – Stereo-Aufzeichnung 1931
Nils Bohlin (1920–2002), Schweden – Dreipunkt-Sicherheitsgurt 1959
Theobald Böhm (1794–1881), Deutschland – Flöten-Griffsystem 1832, Querflöte mit zylindrischer Bohrung 1847, Altquerflöte 1860
Gottlieb Christoph Bohnenberger (1733–1807), Deutschland – Influenzmaschine (Bohnenberger-Maschine) 1798
Johann Gottlieb Friedrich von Bohnenberger (1765–1831), Deutschland – Gyroskop (Kreiselkompass) 1817/1852, Elektroskop, Reversionspendel um 1800
Léon Bollée (1870–1913), Frankreich – Rechenmaschine 1889
Joseph-Armand Bombardier (1907–1964), Kanada – Schneemobil 1922
Hubert Cecil Booth (1871–1955), England – Staubsauger 1901
Hugo Borchardt (1844–1924), Deutschland/USA – Feuerwaffen (Sharps-Borchardt-Modell 1877, Borchardt C93 1893), Felsbohrer, Gasbrenner, elektrische Apparate
Carl Bosch (1874–1940), Deutschland – Haber-Bosch-Verfahren
Robert Bosch (1861–1942), Deutschland – Zündkerze 1903
Johann Friedrich Böttger (1682–1719), Deutschland – Böttgersteinzeug 1706, europäisches Porzellan 1707/08 (mit Tschirnhaus)
Rudolf Christian Böttger (1806–1881), Deutschland – galvanisches Vernickeln 1842, Hyalographie (Glasdruck, mit August Bromeis) 1842, Schießbaumwolle 1846, Sicherheitszündhölzer 1848
Pierre Bouguer (1698–1758), Frankreich – Heliometer 1748
Léon Guillaume Bouly (1872–1932), Frankreich – Cinématographe 1892
Eugène Bourdon (1808–1884), Frankreich – Bourdonfeder 1849
Charles Bourseul (1829–1912), Belgien – Telefon 1854
Charles Marie Bouton (1781–1853) – Diorama 1822 (mit Louis Daguerre)
Ernest Monnington Bowden (1860–1904), Irland – Bowdenzug Patent 1896
Frank Bowden (1848–1921), GB – Bowdenzug 1902 (vermeintlich)
Robert W. Bower (* 1936), USA – MOSFET
Bruno Boxler (1912–1989), Deutschland – tropfenfreie Kannen-Ausgusstülle 1938, Schneckenpflug 1953 (mit Manfred Kühnle)
Seth Boyden (1788–1870), USA – Nagelmaschine
Josef Božek (1782–1835), Tschechien – Präzisionsuhr 1812, Dampf-Automobil 1815, Dampfmaschine 1815, Dampfschiff 1817, Pferdeeisenbahnwagen
Caleb Bradham (1867–1934), USA – Pepsi-Cola 1893
Charles Schenk Bradley (1853–1929), USA – Drehstrom 1887–90 (mit Haselwander, Dolivo-Dobrowolsky, Wenström)
Louis Braille (1809–1852), Frankreich – Blindenschrift 1824
Joseph Bramah (1748–1814) – hydraulische Presse 1795, Pumpen, Zapfanlage, Rundsiebpapiermaschine 1805
Jacques E. Brandenberger (1872–1954), Schweiz – Zellophan 1908/1911
Horst Brandstätter (* 1933) – Playmobil 1974 (mit Beck)
Alfred Brandt (1846-1899), Deutschland, hydraulische Drehbohrmaschine 1873
Per-Ingvar Brånemark (* 1929), Schweden – Osseointegration (Titanimplantate) Anfang 1950er
Édouard Eugène Branly (1844–1940), Frankreich – Fritter (Kohärer) 1890
Walter H. Brattain (1902–1987) – Transistor 1948 (mit William Shockley und John Bardeen)
Karl Ferdinand Braun (1850–1918), Deutschland, Kathodenstrahlröhre, Oszilloskop
Wernher von Braun (1912–1977), Deutschland – gesteuerte Rakete 1942, V2
Julius Brauns (1857–1931), Deutschland – Brauns'sche Kurzschrift 1887
Harry Brearley (1871–1948), GB – rostfreier Stahl 1914
Abraham Louis Breguet (1747–1823), Schweiz – Tourbillon um 1800, Breguet–Spirale, Parachute–Stoßsicherung, Hemmung, Pendule Sympathique, Armbanduhr 1810
Louis Brennan (1852–1932), Irland/Australien – Torpedo 1874, Einschienenbahn 1903
David Brewster (1781–1868), Schottland – Kaleidoskop 1816, dioptrisches Stereoskop 1849
Otto von Bronk (1872–1951), Deutschland – Farbfernsehen Patent 1902, Hochfrequenzverstärker 1911
Harold P. Brown, USA – Elektrischer Stuhl 1888 (mit Arthur E. Kennelly)
John Moses Browning (1855–1926), Vereinigte Staaten – Handfeuerwaffe
Walter Bruch (1908–1990), Deutschland – PAL-Fernsehnorm (Farbfernsehen) 1962, Patent 1963
Johann Bruecker (1881–1965), Serbien/USA – Trockenrasierer 1915, elektrischer Rasierapparat 1937
Wilhelm Bruhn, Deutschland – Taxameter 1891
Lucas Brunn († 1628), Deutschland – Mikrometerschraube 1609 (unsicher)
Charles Francis Brush (1849–1929), USA – Dynamo 1876, Kohlebogenlampe 1878
Alfred Büchi (1879–1959), Schweiz – Turbolader 1905
Wolfgang Buchleitner (* 1954), Deutschland – Quantec-Raumsimulator 1982
Edwin Beard Budding (1795–1846) – mechanischer Spindelmäher
William A. Bullock (1813–1667), USA – Rotationsdruckmaschine (Schnellpresse) 1863
Albert Bünn (1924–2006), Deutschland – Stollen (Schuh) 1948
Robert Wilhelm Bunsen (1811–1899), Deutschland – Bunsenelement 1841, Bunsen-Fotometer, Bunsenbrenner 1855 (vermeintlich)
Corliss Orville Burandt, Vereinigte Staaten – Nockenwellenverstellung
Horst Burbulla (* 1958/59), Deutschland – Kamerakran „technocrane“ und „SuperTechno“ um 1985
Reinhold Burger (1866–1954), Deutschland – Röntgenröhre 1901, Thermosflasche 1903
John F. Burke, USA – synthetische Haut 1981 (mit Ioannis V. Yannas)
Ludwig Burmester (1840–1927), Deutschland – Burmester-Schablone (Kurvenlineal)
Friedrich Buschmann (1805–1864), Deutschland – Mundharmonika 1828 (fälschlich)
Vannevar Bush (1890–1974), USA – Analogrechner Rapid Selector 1940, Rockefeller Differential Analyzer 1942
David Bushnell (1742–1824), USA – U-Boot Turtle 1775/76, Zeitbombe
Nolan Bushnell (* 1943), USA – Videospiel 1972
Rolf Butenschön (1933–2005), Deutschland – Chambrair-Weinklimaschrank 1982
Rudolf Georg Walrab von Buttlar (1802–1875), Deutschland – Pflanzverfahren für Baumsetzlinge
Albert Butz (1849–1904), Schweiz/USA – Thermostat für Ofenfeuerungen 1885


Charles Cagniard de la Tour (1777–1859), Frankreich – Sirene
Thaddeus Cahill (1867–1934), USA – Dynamophon (Telharmonium) 1897
C`ai Lun (50–121 n. Chr.), China – Papier 105 n. Chr.
Adolphe und Arthur Caille (* 1862 bzw. 1867), USA – automatische Ladenkasse um 1888, Black Cat 1889
Marvin Camras (1916–1995), USA – Magnetaufzeichnung
Edward A. Calahan (1838–1912), USA – Börsenfernschreiber 1867
Asa Griggs Candler (1851–1929) USA – Warengutschein 1894
J.F. Cantrell († 1945) USA – Waschsalon 1934
Chester Carlson (1906–1968), Vereinigte Staaten – Elektrofotografie (Xerographie) 1937/38
Wallace Hume Carothers (1896–1937), Vereinigte Staaten – Nylon 1937, Neopren
Joseph Constantine Carpue (1764–1846), Frankreich – plastische Nasenoperation, Rhinoplastik
Willis Carrier (1876–1950) USA – Klimaanlage 1902
Garnet Carter (1883–1954), USA – Minigolf 1927
Edmund Cartwright (1743–1823), England, mechanischer Webstuhl (1784) (Patent 1785)
Giovanni Caselli (1815–1891), Italien – Pantelegraph
Sir George Cayley (1773–1857) England – Segelflugzeug 1852, Speichenrad, Kettenlaufwerk
Lagari Hasan Celebi, (17. Jahrhundert †um 1640), Türkei – bemannte Rakete 1633
Anders Celsius (1701–1744), Schweden – 100-gradiges Thermometer
Ernst Boris Chain (1906–1979), GB – Penicillin 1928 (mit Fleming, Florey)
Claude Chappe (1763–1805), Frankreich – Tachygraf (Schnellschreiber), Optische Telegrafie, Sémaphore
Hilaire de Chardonnet (1839–1924), Frankreich – Nitro-Kunstseide 1884
Jacques Alexandre César Charles (1746–1823), Frankreich – Wasserstoff-Gasballon „Charlière“ 1783
Antoine Alphonse Chassepot (1833–1905), Frankreich – Chassepotgewehr 1858/1863
Isaac de la Chaumette (1658?-), Frankreich – Hinterladergewehr (1704, 1720er, um 1730 oder 1751)
Adrian Chernoff (* 1971), USA – GM Autonomy, GM Hy-wire, Rubber Bandits
Robert Chesebrough (1837–1933), USA – Petroleum-Gelee 1870er
Gilles-Louis Chrétien (1754–1811), Frankreich – Physionotrace 1786
Niels Christensen (1865–1952), Vereinigte Staaten – O-Ring
Ole Kirk Christiansen (1891–1958), Dänemark – Lego 1949, Patent 1958
John Walter Christie (1865–1944), USA – Panzer-Federung, u. a. für den T-34 1930er
Samuel Hunter Christie (1784–1865), GB – Wheatstone-Brücke
William Church (* um 1778–1863) – Typen-Setzmaschine, Typengießmaschine 1822
Juan de la Cierva (1895–1936), Spanien – Flugzeuge, Tragschrauber (Autogiro) 1923
Justus Claproth (1728–1805), Deutschland – Deinking, Recyclingpapier 1774
Dugald Clark (1854–1932), GB – Zweitaktmotor 1878
Eugene Clark (1873–1942), USA – Gabelstapler 1917
Georges Claude (1870–1960) Frankreich – Neonröhre 1910
Claus-Frenz Claussen (* 1939), Deutschland – Roboter-Auto für Senioren „Auto-Cyberno-Mobil“ um 2007
Samuel Clegg (1781–1861), GB – Gaszähler (Gasmesser) 1816
Adolphe Clément (1855–1928), Frankreich – Luftschiff 1910
Heinrich Clobes (um 1880–um 1935), Deutschland – mechanische Straßenkehrmaschine Patent 1909
Josephine Cochrane (1839–1913) USA Geschirrspülmaschine 1886
Sir Christopher Cockerell (1910–1999), England, Luftkissenfahrzeug (Luftkissenboot) (Hovercraft) 1954
Sir John Douglas Cockcroft (1897–1967) Irland/GB – Teilchenbeschleuniger 1929 (mit Ernest Thomas Sinton Walton)
Aeneas Coffey (1780–1852) Irland – Wärmetauscher, Coffey-Destillationsapparat, Patent-Still-Verfahren
Irving Wightman Colburn (1861–1917), USA – Flachglas 1902/05
Charles Xavier Thomas de Colmar (1785–1870), Frankreich – mechanische Rechenmaschine 1820
Samuel Colt (1814–1862), Vereinigte Staaten, Revolver 1835/36
Arthur Holly Compton (1892–1962), USA – fluoreszierende Glühlampe 1934
William Congreve (1772–1828), GB – Raketen, (Congrevesche Rakete) 1804, Farbdruck 1821 u. a.
Robert Conrad GB/USA – Kugellager Patente 1903 und 1906
Nicolas-Jacques Conté (1755–1805), Frankreich – Bleistift 1795, hydraulische Presse
Lynn Conway (* 1938), USA – „generalised dynamic instruction handling“ 1960er
Thomas Cook (1808–1892), GB – Gruppenreise 1841, Reisebüro 1845, Pauschalreise (Nilkreuzfahrt) 1869
William Fothergill Cooke (1806–1879), GB – elektrische Telegrafie 1837, 1-Nadel-Telegraf 1845
Martin Cooper (* 1928), USA – Mobiltelefon 1973
Peter Cooper (1791–1883), USA – Gelatine Jell-O 1845
Lloyd Groff Copeman (1865–1956), USA – Elektrischer Ofen
Cornelis Corneliszoon (1550–1607), Niederlande – Sägemühle
Henry Cort (1740–1800), GB – Eisenwalzwerk, Puddelverfahren 1783/84
Laurens Janszoon Coster (um 1370–um 1440), Niederlande – Buchdruck um 1423 (unsicher)
William Cotton (1786–1866), GB – Cottonwaage (magnetische Waage)
William Cotton (1817–1887), GB – Kulierwirkmaschine (Cottonmaschine)
Jacques-Yves Cousteau (1910–1997), Frankreich – Lungenautomat, Aqualunge 1943, Aquascooter, Nikonos-Unterwasserkamera (mit Émile Gagnan)
Edward Alfred Cowper (1819–1893), GB – Cowper (Hochöfen-Winderhitzer), Fahrrad-Tangentialspeichen 1868
Clarence Crafoord (1899–1983), USA/Schweden – Aortenisthmusstenose-Operation 1944, Herz-Lungen-Maschine 1947/48 (mit Ake Senning)
Thomas Russell Crampton (1816–1888), GB – dampfgetriebene Fahrmaschine 1834, Crampton-Lokomotive 1843
Frederick George Creed (1871–1957), Kanada – Morsezeichenübertragung 1895, Small Waterplane Area Twin Hull (SWATH) 1938, Patent 1946
Bartolomeo Cristofori (Christofali) (1655–1731), Italien, Hammerklavier (Pianoforte) 1700, 1709 oder 1711
Samuel Crompton (1753–1827), GB – Spinnmaschine Spinning Mule 1779
William Crookes (1832–1919), GB – Lichtmühle (Radiometer) 1873
Pieter Gabryelss Croon (17. Jahrhundert), Niederlande – Gierseilfähre (mit Hendrick Heuck) Anf. 17. Jahrhundert
Charles Cros (1842–1888), Frankreich – Farbfotografie, Telegrafie, Phonograph („Paleophon“) 1877 (neben Edison)
William Cumberland Cruikshank (1745–1800), GB – gechlortes Wasser
George Crum (1822–1914), USA – Kartoffelchips 1853
János Csonka (1852–1939), Ungarn – Vergaser (mit Donat Banki)
Nicholas Joseph Cugnot (1725–1804) – Dampfwagen (Dampfkraftwagen) 1769
Michael J. Cullen (1884–1936), USA – Supermarkt 1930
William Cullen (1710–1790), GB – Kühlschrank
Alexander Cummings (1733–1814)), GB – Wasserklosett mit Siphon 1775
Manfred Curry (1899–1953), Deutschland/USA – Curryklemme 1920er, Curry-Bremse
Glenn Curtiss (1878–1930), USA – Wohnmobil 1919, Querruder
Willard Ray Custer (1899–1985), USA – Channelwing-Flugzeug 1929
Oskar Czeija (1887–1958), Österreich – Tonband um 1929 (mit Hans Thirring)


Celadon Daboll (1818–1866), USA – Nebelhorn 1851
Louis Daguerre (1787–1851), Frankreich – Daguerreotypie, Fotografie 1837/39 (mit Charles Marie Bouton)
Gottlieb Daimler (1834–1900), Deutschland – Motorrad 1885, Kraftfahrzeug 1889, Benzinmotor
Paul Daimler (1869–1945), Deutschland – Panzerkraftwagen 1903, Hydrostößel 1931
Gustaf Dalén (1869–1937), Schweden – AGA-Kocher; Dalén-Licht, Agamassan, Leuchtturm
Raymond Damadian (* 1936), USA – Magnetresonanztomographie (Kernspintomograph) 1973 (mit Paul Lauterbur)
Arvid Damm († 1927), Schweden – Rotor-Chiffriermaschine 1919
Abraham Darby I (1667–1717), GB – Sandformguss 1707, Eisenschmelzen mit Koks 1709
Abraham Darby II (1711–1763), GB – Hochofen-Eisenerzeugung mit Koks 1735
Sidney Darlington (1906–1997), USA – impulskomprimierende Chirp-Radartechnik, Darlington-Schaltung 1953
Georges Darrieus (1888–1979), Frankreich – Darrieus-Rotor (Windkraftanlage) 1927/29
Charles Brace Darrow (1889–1967), USA – Monopolyspiel 1934
Jacques-Arsène d’Arsonval (1851–1940), Frankreich – Hitzdrahtamperemeter (d'Arsonval-Galvanometer), autotransformierende Oudinspule zur Erzeugung von Hochspannung (mit Paul Marie Oudin)
Erasmus Darwin (1731–1802), GB – horizontale Windmühle, kippsichere Kutsche 1766, Caisson-Hebewerk für Binnenschiffe 1777, künstlicher Vogel, Kopiermaschine 1778, Wetterbeobachtungsgeräte, artesischer Brunnen 1783, sprechende Maschine 1799
Adolf Dassler (1900–1978) und Rudolf Dassler (1898–1974), Deutschland – Schraubstollen 1930er bzw. 1952/53
Thomas Davenport (1802–1851), USA – erster Elektromotor 1834
Jacob Davis (1868–1908), USA – genietete Jeans 1873
Edmund Davy (1785–1857), Irland – Azetylen
Sir Humphry Davy (1778–1829), England – lichtempfindliches Silbersalz (Silberjodid), Grubenlampe (Davy-Lampe), Bogenlampe 1809
Joseph Day (1855–1946), GB – Zweitaktmotor 1889
Charles Anthony Deane (* 1796) – Rauchhelm 1823, Taucherhelm und Tauchanzug 1828 (mit John Deane)
Alonzo G. Decker (1884–1956), USA – Handbohrmaschine mit Pistolengriff und Druckschalter 1914
John Deere (1804–1886), USA – Stahlpflug 1836
Lee De Forest (1873–1961), USA – Triode
Jakob Degen (1756, 1760 oder 1761–1848), Österreich – Fluggerät 1816, Guillochiergerät (fälschungssichere Banknoten)
Henri Gustave Delvigne (1799–1876), Frankreich – Vorderlader-System Delvigne mit Pulverkammer um 1838
Robert Denk (1916–1953), Deutschland – röhrenloser Empfänger, Transistor 1948
Miksa Déri (1854–1938), Ungarn – Miterfinder des Transformators 1885 (mit Bláthy und Zipernowsky)
Charles Derriey, (1808–1877), Frankreich – Nummeriermaschine für Banknoten ab 1839, Musiknotentypensystem
Jürgen Dethloff (1924–2002), Deutschland – Chipkarte 1968 (mit Helmut Gröttrup)
Sir James Dewar (1842–1923), Schottland – Dewargefäß (Thermoskanne) 1892, Rauchloses Pulver, Kordit
John Dickinson (1782–1869), GB – Papiermaschine 1809
Earle Dickson (1892–1961), USA – Wundschnellverband 1921
William Kennedy Laurie Dickson (1860–1935), GB – Filmkamera (mit Edison)
Firmin Didot (1764–1836), Frankreich – Stereotypie 1830, typografisches Maßsystem (Didot-Punkt)
Philip Diehl (1847–1913), Deutschland/USA – Glühlampe 1882, elektrischer Nähmaschinenmotor, Dynamo 1884, Deckenventilator 1887
Rudolf Diesel (1858–1913), Deutschland – Dieselmotor 1893
Prokop Diviš (1698–1765), Tschechien – Denis d'or („Goldener Dionysius“, „Goldener Diwisch“) (Elektrophon) 1730, Blitzableiter 1754
Carl Djerassi (* 1923), Österreich – Antibabypille 1951 (mit Gregory Pincus und John Rock), Cortison
William H. Dobelle (1943–2004), USA – künstliches Auge
Johann Wolfgang Döbereiner (1780–1849), Deutschland – Platinfeuerzeug 1823
John Dobson (* 1915), USA – Dobson-Teleskop 1950er
Ray Dolby (* 1933), USA – Rauschunterdrückung bei magnetischen Tonaufnahmen 1960er, Mehrkanal-Tonsystem 1974, Dolby Stereo 1976
Michail Dolivo-Dobrowolsky (1862–1919), Russland – Fernübertragung des elektrischen Stroms 1891, Drehstrom 1887–90 (mit Bradley, Haselwander, Wenström), Asynchronmotor 1889, Phasenmesser 1892, ferrodynamischer Wattmesser 1909
Ian Donald (1910–1987), GB – Ultraschallbild (Sonographie) 1958
Giovanni de Dondi (1318–1389), Italien – Astronomische Uhr (Astrarium) 1364
Bryan Donkin (1768–1855), GB – Verbesserung der Langsiebmaschine (Fourdriniermaschine) 1803/4, Schreibfeder mit Stahlspitze 1808, Massenwalzenspindel 1813, Schnellpresse 1813 (mit Richard Bacon), Trockenzylinder 1819
Marion Donovan (1917–1998), USA – Einwegwindeln 1950
Hub van Doorne (1900–1979), Niederlande – Variomatic-Getriebe 1958
Karl Friedrich von Drais (1785–1851), Deutschland – Draisine (Laufmaschine) 1817, Tastenschreibmaschine 1821, Stenoschreibmaschine, Eisenbahn-Draisine 1842, Kochkiste
Edwin Laurentine Drake (1819–1880), USA – Ölbrunnen, Ölförderung, Ölbohrung 1859
Charles Stark Draper (1901–1987), USA – Inertiales Navigationssystem 1950er
Cornelis Drebbel (1572–1633), Niederlande – Unterseeboot 1620
Anton Dreher senior (1810–1863), Österreich – Lagerbier 1841
Albert J. Dremel, Österreich/USA – Dremel-Kleinwerkzeuge um 1932
Charles Richard Drew (1904–1950), USA – Blutbank Ende 1930er
Richard Drew (1899–1980), USA – Klebeband (Malerkrepp, Kreppband) 1925/30
Johann Nikolaus von Dreyse (1787–1867), Deutschland – Vorderlader-Zündnadelgewehr 1827, Hinterlader-Zündnadelgewehr 1836
Thomas Drummond (1797–1840), GB – Drummondsches Licht 1826
Henri Dufaux (1879–1980), Schweiz/Frankreich – Fahrradmotor 1898, Helikopter 1904
John Boyd Dunlop (1840–1921), Schottland – Autoreifen (Luftreifen) 1888
Peter Durand (Pierre Durand), GB – Konservendose 1810
Gustav Dürr (1853–1908), Deutschland – Dürr-Kessel (Einkammer-Wasserrohrkessel) vor 1883
Daniel Düsentrieb (Comicfigur)
Sir James Dyson (* 1947), GB – Staubsauger mit Fliehkraftabscheider 1980er, Luftkissenboot, Schubkarre, Waschmaschine, Airblade


George Eastman (1854–1932), USA – Rollfilm-Photoapparat 1884 (mit Hannibal Goodwin und William Walker), tragbare Fotokamera Kodak Nr. 1 1888
Moritz von Ebner-Eschenbach (1815–1898), Österreich – elektrische Minen-Zündung, Torpedos und Scheinwerfer
John Presper Eckert (1919–1995), USA – Rechenautomat (elektronische Großrechenmaschine ENIAC) 1945/46 (mit John William Mauchly)

Thomas Alva EdisonThomas Alva Edison (1847–1931), USA – u. a. Kohlekörner-Mikrofon, Phonograph 1877 (Patent 1878) (mit Charles Cros), Kohlenfadenlampe (Glühlampe) 1879, Kinetograph, Betongussverfahren 1907, Dreileitersystem, Grammophon, Fernschreiber, Kinetoskop, Telegraf, Diktiergerät, Kinematograph, Kohle-Kontakt-Mikrofon, elektrisches Kraftwerk (Filmaufnahmekamera) 1891, Projektor, Fernschreiber
Thomas Edmondson (1792–1851), GB – Edmondsonsche Fahrkarte 1839
Robert Edwards (* 1925), GB – In-vitro-Fertilisation (Reagenzglasbefruchtung, IVF) (mit Patrick Steptoe) 1978
Heinrich Ehrhardt (1840–1928), Deutschland – Ehrhardt'sches Press- und Ziehverfahren 1891, Rohrrücklauf 1898
Albert Einstein (1879–1955), Deutschland – Kühlmittelpumpe, elektrodynamische Lagerung und elektrodynamischer Antrieb für den Kreiselkompass
Willem Einthoven (1860–1927), Niederlande – Elektrokardiogramm (EKG) 1903
Paul Eisler (1907–1992), Österreich – Leiterplatte 1936
Rune Elmqvist (1906–1996), Schweden – Herzschrittmacher 1958 (mit Åke Senning)
Ludwig Elsbett (1913–2003), Deutschland – Elsbett-Motor 1973
Julius Elster (1854–1920), Deutschland – Fotozelle 1893 (mit Geitel)
Douglas Engelbart (* 1925), USA – Computermaus 1963/68
Jo Engl (Joseph Engl) (1893–1942), Deutschland – Lichttonverfahren (Tonfilm) 1919 (mit Vogt, Massolle)
Hugo Erfurt (1834–1922), Deutschland – Raufasertapete 1864
John Ericsson (1803–1889), Schweden/USA – Wärmekraftmaschine 1820er, Zweiflügel-Schiffspropeller (Ericsson-Propeller) 1830er, Solarmaschine
Lars Magnus Ericsson (1846–1926), Schweden – Telefonhörer 1885
Friedrich von Esmarch (1823–1908), Deutschland – Dreiecktuch, Verbandpäckchen, Beinschiene, Verbandtornister, Eisbeutel 2. Hälfte 19. Jahrhunderts
Oliver Evans (1755–1819), USA – Getreidemühle, Amphibienfahrzeug, Hochdruckdampfmaschine, Mehlkühler, Gurtbecherwerk (Elevator), Conveyer, Aufschütter


Samuel Face (1923–2001), USA – Betonglättemessung 1970er, Lichtschalter, Betonmischer
Friedrich Wilhelm Facius (1764–1843), Deutschland – Stuck, Stahlpolitur, Härten, Tragantnahrung
Tony Fadell (* 1969), USA – iPod
Constantin Fahlberg (1850–1910), USA – Saccharin 1878/79 (mit Ira Remsen)
Scott Elliot Fahlman (* 1948), USA – Emoticons 1982
Daniel Gabriel Fahrenheit (1686–1736), Deutschland – Quecksilberthermometer 1716/18, Aräometer, Pyknometer, Hypsobarometer
Michael Faraday (1791–1867), England – Elektromotor 1821, Transformator 1831, Bunsenbrenner
Stephan Farfler (1633–1689), Deutschland – Rollstuhl 1655
James M. Faria, USA – Astroturf (künstliches Gras) 1965 (mit Robert T. White)
Johann Maria Farina (1685–1766), Italien/Deutschland – Eau de Cologne (Kölnisch Wasser) um 1709
Philo Taylor Farnsworth (1906–1971), USA – Elektronenstrahlröhre (Fernsehen) 1923, 1927 (mit Vladimir Kosma Zworykin)
Eric Fawcett (1927–2000), GB – Polyethylen 1933 (mit Reginald Gibson)
Samuel Fedida (* um 1930), GB - BTX 1968/1975
Wilhelm Emil Fein (1842–1898), Deutschland – elektrische Handbohrmaschine 1895
George Henry Felt (1831–1895), USA – Signalrakete 1863, Sprengkapsel 1866
James Fergason (* 1934), USA – Flüssigkristallbildschirm
Patrick Ferguson (1744–1780), GB – Ferguson-Gewehr 1776
Enrico Fermi (1901–1954), Italien/USA – Kernreaktor (kontrollierte nukleare Kettenreaktion) 1942
Sebastian Ziani de Ferranti (1864–1930), GB – Bogenlicht für Straßenlaternen 1877, Ferranti-Dynamo 1880, Ferranti-Effekt 1890, Wechselstromerzeuger, Hochspannungskabel, Sicherungen, Transformatoren, Turbinen
Galileo Ferraris (1847–1897), Italien – Magnetisches Drehfeld 1885, Ferraris-Zähler, Drehstrom 1887–90 (mit Bradley, Haselwander, Dolivo-Dobrowolsky, Wenström)

Reginald FessendenReginald Fessenden (1866–1932), Kanada – Radio 1900, Maschinensender 1903, Rundfunkübertragung 1906, Sonar 1914
Charles Fey (1862–1944), Deutschland/USA – Einarmiger Bandit (Glückspielmaschine) 1897
Adolf Eugen Fick (1829–1901), Deutschland – Kontaktlinse 1887
Alejandro Finisterre (1919–2007), Spanien – Tischfußball 1937
Ulrich Finsterwalder (1897–1988), Deutschland – Freivorbau von Spannbetonbrücken 1951
Artur Fischer (* 1919), Deutschland – Dübel, Fischertechnik
August Fischer (1868–1940), Deutschland – Uhu (Klebstoff) 1932
Friedrich Fischer (1849–1899), Deutschland – Kugelschleifmaschine 1883
Fritz Fischer (1898–1947), Schweiz – Sprachübertragung 1924/25, Fernsteuerungen, Eidophor-Verfahren 1939
Gerhard Fischer, Deutschland/USA – Metalldetektor Ende 1920er
Alva J. Fisher (1862–1947), USA – elektrische Waschmaschine 1907, Patent 1910
Gary Fisher (* 1950), USA – Mountainbike 1970er
Philipp Moritz Fischer (1812–1890) – Fahrrad mit Tretkurbel um 1869
Alexander Fleming (1881–1955), GB – Penicillin 1928 (mit Chain)
John Ambrose Fleming (1848–1945), England – Röhrendiode (Diode, Gleichrichterröhre, Flemingventil) 1900 (Patent 1904)
Sandford Fleming (1827–1915), Kanada – Weltzeit (UTC)
Anton Flettner (1885–1961), Deutschland – Flettner-Rotor, Flettner-Ruder, Flugzeuge, Hubschrauber
Earl W. Flosdorf, USA – Trockengefrierverfahren 1946
Wilhelm Focke (1878–1974), Deutschland – Flugzeuge, Wasserflugzeuge um 1916, Strand- und Eissegler, Doppelrumpfboote 1920er
Henry Ford (1863–1947), USA – Fließbandfertigung 1913
Jean Bernard Léon Foucault (1819–1868), Frankreich – Foucaultsches Pendel, Wirbelstrom, Gyroskop (Kreiselkompass) 1852
Henry Fourdrinier (1766–1854), Frankreich - Langsiebpapiermaschine (Fourdrinier-Maschine)
Robert Foulis (1796–1866), GB/Kanada – Leuchtturm-Beleuchtung 1852, dampfbetriebenes Nebelhorn (Nebel-Dampfpfeife) 1852
Benoît Fourneyron (1802–1867), Frankreich – Fourneyron-Turbine 1826/27
John Fowler (1826–1864), GB – Dampfpflug 1858, Drainagesystem 1850
Thomas Fowler (1777–1843), GB – Zentralheizung 1828, hölzerne Rechenmaschine 1840
Sir Charles Fox (1810–1874), England – Eisenbahnweiche, Weichenstellmechanismus 1832
Henri de France (1911–1986), Frankreich – Schwarz-Weiß-Fernsehsystem 1947, SECAM-Farbfernsehen 1956
James B. Francis (1815–1892), USA – Francis-Turbine 1849
Benjamin Franklin (1706–1790), USA – Blitzableiter 1752, Bifocallinsen, Franklin-Ofen, Glasharmonika
Joseph von Fraunhofer (1787–1826), Deutschland – schlierenfreies Flintglas 1811, Spektroskop 1814, Optisches Gitter 1820/21
Augustin Jean Fresnel (1788–1827), Frankreich – Fresnel-Linse 1820
Eugene Freyssinet (1879–1962), Frankreich – Spannbeton Patent 1928
William Friese-Greene (1855–1921), England – Kinematographie
John Froehlich (1849–1933), USA – Traktor 1892
Julius Fromm (1883–1945), Deutschland – Latex-Kondom „Fromms Act“ 1914
Arthur Fry (* 1931), USA – Post-it-Klebezettel 1970er (mit Spencer Silver)
Buckminster Fuller (1895–1983), USA – Geodätische Kuppel, Tensegrity (Architektur), Dymaxion
Ray W. Fuller (1935–1998), USA – Prozac (Fluoxetin) 1972 (mit Bryan B. Molloy und David T. Wong)
Robert Fulton (1765–1815), USA – U-Boot 1801, Schaufelraddampfer 1807, Dampfschiffe North River Steamboat 1809, USS Fulton 1809/1814


Franz Xaver Gabelsberger (1789–1849), Deutschland – kursive grafische Kurzschrift (Stenografie)
Dennis Gabor (1900–1979), Ungarn – Holographie 1948
William Edward Gaine, GB – vegetabilisches Pergament (Echt-Pergamentpapier) 1853
József Galamb (1881–1955), Ungarn/USA – Ford Modell T, Freilauf, elektrische Zündung, Ford Modell A
Galileo Galilei (1564–1642), Italien – Thermoskop (Vorform des Thermometers) 1592, hydrostatische Waage 1586/87
Ludwig Gall (1791–1863), Deutschland – Nasszuckerung des Weines
Thomas Hopkins Gallaudet (1787–1851), USA – amerikanische Gebärdensprache (American Sign Language) 1817
Josef Ganz (1899–1967), Deutschland – VW Käfer 1933 (umstritten)
John C. Garand (1888–1974), USA – Selbstladegewehr M1 Garand 1930er, Patent 1934
Blasco de Garay (1500–1552), Spanien – Dampfschiff 1543 oder 1545 Raddampfer-Schaufelrad
André-Jacques Garnerin (1769–1823), Frankreich – moderner Fallschirm 1797
Howard Garns (1905–1989), USA – Sudoku 1979
Carl Gassner (1855–1942), Deutschland – Trockenzellenbatterie 1887
Elmer R. Gates (1859–1923) – Schaum-Feuerlöscher, elektrischer Webstuhl, Lernspielzeug („box & blocks“) etc.
William Henry Gates III (Bill Gates) (* 1955), USA – Windows-Betriebssystem, Chefarchitekt von Visual Basic
Louis Gathmann (1843–1917), Deutschland/USA – Maschinen für Mühlen 1880er, Linsen 1890er, Großgeschütze, Gathmann-Kanone 1890er
Harold Gatty (1903–1957), Australien – Luftfahrt-Sextant, Aerochronometer, Drift-Messgerät
Lucien Gaulard (1850–1888), Frankreich – Transformator für Wechselstrom (mit John Gibbs) 1881
Carl Friedrich Gauß (1777–1855), Deutschland – Heliotrop um 1821, Magnetometer 1832, magnetelektrischer Nadeltelegraph 1833 (mit Weber)
Joseph Gayetty USA – Toilettenpapier 1857
Fritz Heinrich Geburtig (1883–1952), Deutschland – elektrisch beheizte Sauna 1946
Hans Wilhelm Geiger (1882–1945), Deutschland – Geigerzähler 1928 (mit Walther Müller)
Heinrich Geißler (1814–1879), Deutschland – Geißlerröhre (Leuchtröhre)
Hans Friedrich Geitel (1855–1923), Deutschland – Fotozelle 1893 (mit Elster)
Ernst August Geitner (1783–1852), Deutschland - Argentan (Neusilber) 1823
Benedetto Gentile, Genua – Lotto (5 aus 90)
Célestin Gérard (1821–1885), Frankreich – Lokomobil 1861, fahrbare Dreschmaschine 1866
Dorothy Gerber (1904–1988), USA – vorgefertigte Babynahrung 1927
Heinrich Gottfried Gerber (1832–1912), Deutschland – Gerberträger (Auslegerbrücke) 1864, Patent 1866
Edmund Germer (1901–1987) Deutschland – Fluoreszenzlampe 1926
Egon Gersbach (* 1921), Deutschland – Feldzeichenmaschine (Pantograf)
Helmut Gerstenberg (1926–1983), Deutschland – Färben von Trevira, Blasensäulenreaktor
Conrad Gesner (1516–1565), Schweiz – Bleistift 1565
Lawrence J. Giacoletto (1916–2004), USA – Giacoletto-Ersatzschaltbild für Transistoren
John Heysham Gibbon (1903–1973) – Herz-Lungen-Maschine 1953 (mit Bernard J. Miller u. a.)
Max Giese (1879–1935), Deutschland – Betonpumpe
Reginald Oswald Gibson (1902–1983), GB – Polyethylen 1933 (mit Eric William Fawcett)
Henri Giffard (1825–1882), Frankreich – angetriebenes Luftschiff 1852, Injektor
Percy Carlyle Gilchrist (1851–1935), GB – Thomas-Verfahren (Eisenentphosphorung) 1876/77 (mit Sidney Thomas)
King Camp Gillette (1855–1932), USA – Rasierklinge 1895
Charles Ginsburg (1920–1992), USA – Videokassette 1950er
Flavio Gioia (13./14. Jahrhundert), Italien – Kompass um 1302/1312 (angeblich)
Francesco di Giorgio (1439–1502), Italien – Mine 1495 (zugeschrieben)
Donald Arthur Glaser (* 1926) – Blasenkammer (Nachweis der Bahnspuren energiereicher Teilchen) 1952
Louis C. Glass (1845–1924), USA – Jukebox (Musikautomat) 1889 (mit William S. Arnold)
Glaukos von Chios (um 600 v. Chr.) Griechenland – Löten
Carlos Glidden (1834–1877), USA – Schreibmaschine 1867 Patent 1868 (mit Sholes, Soulé)
Joseph Glidden (1813–1906), USA – Stacheldraht 1874
Robert Hutchings Goddard (1882–1945), USA – Feststoffrakete, Bazooka 1918, Flüssigkeitsrakete 1926
Heinrich Göbel (1818–1893), Deutschland/USA – Vorläufer der Glühlampe 1854 (zweifelhaft), Verbesserung von Nähmaschinen 1865, Verbesserung der Geißler-Pumpe 1882
Thomas Godfrey (1704–1749) , USA – Oktant (neben John Hadley)
Jacob Goedecker (1882–1957), Deutschland – Flugzeuge um 1912
Emanuel Goldberg (1881–1970), Deutschland, Israel – Kinamo 1921, Mikropunkt 1925, Statistische Maschine 1931
Sylvan Goldman (1898–1984), USA – Einkaufswagen 1937
Peter Carl Goldmark (1906–1977), Ungarn – Langspielplatte aus Vinyl 1948, CBS-Farbfernsehen
Rudolf Goldschmidt (1876–1950), Deutschland – Hochfrequenz-Telegraph 1914, Hörhilfe 1928 (mit Einstein)
Lewis Gompertz (1779–1865), GB – Handantrieb für Draisinen 1821
Leonard Goodall († 1971), USA – Benzin-Rasenmäher 1940
Hannibal Goodwin (1822–1900), USA – Rollfilm 1884 (mit George Eastman)
Charles Goodyear (1800–1860), USA – Kautschuk-Vulkanisation 1839, Vulkanisieren von Gummi Patent 1844, Hartgummi um 1850, Gummi-Kondom 1855
James Power Gordon (* 1928), USA – Maser 1954 (mit Charles Hard Townes und Herbert Jack Zeiger)
John Gorrie (1802–1855), USA – Kühlschrank 1842
Eveline Gottzein (* 1931), Deutschland – Lage- und Bahnregelung von Satelliten, Tragführungsregelung des Transrapid
Gordon Gould (1920–2005), USA – Laser 1958 (mit Charles Hard Townes, Arthur L. Schawlow)
Richard Hall Gower (1768–1833), England – Schiffsrumpf, Takelung
Robert Jemison Van de Graaff (1901–1967) – Bandgenerator zur Erzeugung von Hochspannung 1929
Bette Nesmith Graham (1924–1980), USA – Tippex-Korrekturflüssigkeit
Elisha Gray (1835–1901), USA – telegrafisches Gerät 1867, Telefon 1876 (neben Bell), Teleautograph 1893
James Henry Greathead (1844–1896), Südafrika – Tunnelbohrmaschine
George Charles Green (1785–1870), GB – Schlepptau 1836
Benjamin Greene USA – Sonnenschutzmittel (Sonnencreme) 1944 (umstritten)
Chester Greenwood (1858–1937), USA – Ohrenschützer 1873
Hanson Crockett Gregory USA – ringförmiger Donut 1847
Franz Ferdinand Greiner (1808–1855), Deutschland – industriell gefertigtes deutsches Thermometer
Franz Greiter, Schweiz – Sonnenschutzmittel „Gletscher Crème“ (Piz Buin) 1938
Otto Griessing, Deutschland – Volksempfänger 1933
Max Carl Gritzner (1825–1892), Deutschland – umlaufender Greifer ohne Brille, Spulenkapsellifter, umlaufender Fadengeber und gesteuerte Fadenspannung für Nähmaschinen
Gustav Großmann (1893–1973), Deutschland – Großmann-Methode (System zur Selbstverwirklichung und Leistungssteigerung)
Helmut Gröttrup (1916–1981), Deutschland – Chipkarte 1968 (mit Jürgen Dethloff)
William Robert Grove (1811–1896), GB – Brennstoffzelle 1839
André Grusenmeyer (1840–1905), Frankreich – Dreschmaschine um 1888
Fritz-Rudolf Güntsch (* 1925), Deutschland – Virtuelle Speicherverwaltung
Otto von Guericke (1602–1686), Deutschland – Kolben-Luftpumpe 1649/50, Manometer, Dasymeter 1650
John Gurdon (* 1933), GB – Klonen von Tieren 1970
Joseph-Ignace Guillotin (1738–1814), Frankreich – Guillotine 1792 (vermeintlich; mit Antoine Louis)
Beno Gutenberg (1889–1960), Deutschland/USA – Richterskala 1935 (mit Charles Francis Richter)
Johannes Gutenberg (um 1400–1468), Deutschland – Buchdruck mit beweglichen Lettern um 1450
Samuel Guthrie (1782–1848), USA – Chloroform 1830


Wilhelm Haas-Münch (1741–1800) – verbesserte Druckerpresse 1772
John Hadley (1682–1744), England – moderner Sextant, Oktant 1731 (neben Thomas Godfrey)
Gunther von Hagens (* 1945), Deutschland – Plastination zwischen 1977 und 1993
Philipp Matthäus Hahn (1739–1790), Deutschland – Neigungswaage, Rechenmaschine
Charles Martin Hall (1863–1914), USA – Schmelzflusselektrolyse (Hall-Héroult-Prozess) zur Aluminumherstellung 1886 (mit Paul Heroult)
Chester Moor Hall (1703–1771), GB – achromatische Linse 1733
Tracy Hall (* 1919), USA – synthetischer Diamant
Edmond Halley (1656–1742), GB – Taucherglocke 1690
Oscar Hammerstein (1848–1919), Deutschland/USA – Zigarrenmaschine 1870er
Jean Hantzsch – Uhrwerkwagen 1649
William Harbutt (1844–1921), GB – Plasticine Patent 1897
Christine Hardt, Deutschland – Frauenleibchen (Büstenhalter) 1895 oder 1899
Joseph Hardtmuth (1758–1816), Österreich – Wiener Steingut 1789, Bleistiftmine
James Hargreaves (1720–1778), England – industrielle Spinnmaschine Spinning Jenny
Sir John Harington (1561–1612), GB – Wasserklosett 1596
John Harrison (1693–1776), England – Schiffschronometer 1735 und 1759
Harun ar-Rammah Najm al-Din al-Ahdab (um 1275), Syrien – Torpedo
John Harwood (1893–1965), GB – Automatikuhr 1923
Friedrich August Haselwander (1859–1932), Deutschland – Drehstromgenerator1887–90 (mit Bradley, Dolivo-Dobrowolsky, Wenström)
Arvid Victor Hasselblad (1906–1978), Schweden – 6x6-cm-Spiegelreflexkamera Hasselblad 1600 F (mit Sixten Sason)
Oliver Heaviside (1850–1925), GB – Heaviside-Funktion
Friedrich von Hefner-Alteneck (1845–1904), Deutschland – Differentialbogenlampe 1878, Hefnerkerze 1884, Mignon (Schreibmaschine) 1903
Robert A. Heinlein (1907–1988), USA – Wasserbett
Henry John Heinz (1844–1919), USA – Tomatenketchup
Rudolf Hell (1901–2002), Deutschland – Bildzerlegerröhre 1925, Hellschreiber 1929, Klischographen 1951, Faxgerät 1956, Scanner 1963, digital erzeugter Fotosatz (Computersatz) 1965
Jozef Karol Hell (1713–1789), Slowakei – Wasserpumpe
Hermann von Helmholtz (1821–1894), Deutschland – Ophthalmoskop (Augenspiegel) 1850, Ophthalmometer 1851, Telestereoskop 1857, Magnetspule
Peter Henlein (1479/1480–1542) – zylinderförmige Taschenuhr 1510; („Nürnberger Ei“ zugeschrieben)
Benjamin Tyler Henry (1821–1898), USA – Henrystutzen
Joseph Henry (1797–1878), USA – Elektromagnet 1820er, elektromagnetisches Relais 1835
Caspar Hermann (1871–1934) – Bogenanleger für Druckmaschinen 1909, Steindruckrotationsmaschine 1903, Offsetdruck 1907 (mit Ira W. Rubel), Offset-Rotationsmaschine 1913
Heron von Alexandria (1. Jahrhundert n. Chr.), Ägypten – Aeolipile (Heronsball), Heronsbrunnen, Theodolit, Odometer, Weihwasserspender als Münzautomat, Taxameter
Paul Héroult (1863–1914), Frankreich – Schmelzflusselektrolyse (Hall-Héroult-Prozess) zur Aluminumherstellung 1886 (mit Charles Martin Hall)
Donald Richard Herriott (1928–2007), USA – Gaslaser 1961 (mit William Ralph Bennett jr. und All Javan)
Heinrich Hertz (1857–1894), Deutschland – Radiotelegraphie, elektromagnetische Strahlung
Hellmuth Hertz (1920–1990), Schweden – Echokardiographie (Ultraschall)
Hendrick Heuck (um 1600–1677), Niederlande – Gierseilfähre (neben Pieter Gabryelss Croon) 1657
Edmund Heusinger von Waldegg (1817–1886), Deutschland – Heusingersteuerung für Dampflokomotiven 1849
Herta Heuwer (1913–1999), Deutschland – Currywurst 1949
George de Hevesy (1885–1966), Ungarn – radioaktiver Tracer (mit Paneth)
Peter Cooper Hewitt (1861–1921), USA – Quecksilberdampflampe 1901 (mit Martin Leo Arons)
Wolfgang Hilberg (* 1932), Deutschland – Funkuhr 1967
Rowland Hill (1795–1879), GB – Briefmarke, 1-Penny-Briefporto 1837
Johann Wilhelm Hittorf (1824–1914), Deutschland – Hittorfröhre (Gasentladungsröhre für Kathodenstrahlen) 1869
Søren Hjorth (1801–1870), Dänemark – dynamoelektrisches Prinzip, selbsterregte Dynamomaschine Patent 1854
Ernst Paul Hoch, Schweiz - Fahrkartenautomat
Jacob Hochbrucker ((* um 1673–1763), Deutschland – Pedalharfe mit Pedalen am Harfenfuß um 1720
Blasius Höfel (1792–1863), Österreich – Strichätzung 1840
Marcian Edward Hoff (Ted Hoff) (* 1937), USA – LMS-Algorithmus 1960, Mikroprozessor Intel 4004 1969/70
Christoph Ludwig Hoffmann (1721–1807), Deutschland – optisch-mechanischer Telegraph 1782
Felix Hoffmann (1868–1946), Deutschland (Bayer) – Aspirin 1897 (mit Arthur Eichengrün, neben Charles Frédéric Gerhardt), Heroin 1897 (neben C.R.A. Wright)
Albert Hofmann (1906–2008), Schweiz – LSD 1938/1943
Fritz Hofmann (1866–1956), Deutschland – Synthetischer Kautschuk „Buna“ Patent 1909
Richard March Hoe (1812–1886), USA – Rotationsdruckmaschine
Herman Hollerith (1860–1929), USA – Lochkarten (Lochkartenmaschine) 1887
Nick Holonyak (* 1928), USA – Leuchtdiode (LED) 1962 (umstritten)
Wilhelm Holtz (1836–1913), Deutschland – Influenzmaschine (Holtzmaschine) 1865
Villard de Honnecourt (13. Jahrhundert), Frankreich – Mechanische Apparate, u. a. Hemmung, Kardanische Aufhängung 1230–35
Gottlob Honold (1876–1923), Deutschland – Hochspannungs-Magnetzünder (Zündkerze) 1902
Robert Hooke (1635–1703), GB – Unruh (Uhr) 1658, Fotografische Blende (Iris-Diaphragma)
Erna Schneider Hoover (* 1926), USA – Computer-Telefon-Schaltsystem
Wilhelm Höpflinger (1853–1928), Deutschland – Fräsmaschine 1888, Höpflinger-Kugelkorb für Wälzlager
Frank Hornby (1863–1936), GB – Meccano-Metallbaukasten
Eben Norton Horsford (1818–1893), USA – Backpulver um 1856
Godfrey Hounsfield (1919–2004), GB – Computertomographie 1973 (mit Allan M. Cormack)
Kenneth House, USA – Rauchdetektor 1969 (mit Randolph Smith)
Coenraad Johannes van Houten (1801–1887), Niederlande – Entölen der Kakaobohnen 1828
Edward Charles Howard (1774–1816), GB – Knallquecksilber-Synthese 1799 (neben Johannes Kunckel)
Elias Howe (1819–1867), USA – Nähmaschine 1845
Christian Hülsmeyer (1881–1957), Deutschland – Radar 1904
David Edward Hughes (1831–1900), GB/USA – Typendrucktelegraf 1855, Kohlemikrofon 1878
Walter Hunt (1796–1859), USA - Sicherheitsnadel 1849, Flachsspinner, Messerschleifer, Straßenbahnglocke, Steinkohleofen, künstlichen Stein, Straßenreinigungsmaschine, Dreirad, Eispflug für Schiffe, Füllfederhalter, Nähmaschine 1834, Winchester-Repetiergewehr
Benjamin Huntsman (1704–1776), GB – Gussstahl 1746 (1742?, 1740?)
Jakub Husník (1837–1916), Tschechien – verbesserter Lichtdruck (Maler, Zeichenlehrer)
Christiaan Huygens (1629–1695), Niederlande – Pendeluhr mit Spindelhemmung 1656/57, Taschenuhren mit Spiralfedern und Federunruh 1675
John Wesley Hyatt (1837–1920), USA – Zellulose-Herstellung (Zelluloid) 1870


Salomon Idler (1610–1669), Deutschland – Fluggerät
Sumio Iijima (* 1939), Japan – Kohlenstoffnanoröhre (Nanotubes) 1991
Manuel Iradier (1854–1911), Spanien – Wasserzähler, typografisches Verfahren
János Irinyi (1817–1895), Ungarn – geräuschloses, explosionsschwaches Streichholz 1836, Sicherheitszünder
Frederic Eugene Ives (1856–1937), USA – Halbton-Photogravur 1878
Herbert E. Ives (1882–1953), USA – telegraphische Übertragung von Photographien, Farb-Fax 1924, Fernsehübertragung 1927, Ives–Stilwell-Experiment 1938


Pawel Nikolajewitsch Jablotschkow (1847–1894), Russland – Jablotschkow’sche Kerze 1876
Joseph-Marie Jacquard (1752–1834), Frankreich – Jacquard-Musterwebmaschine, Webstuhl für gemusterte Stoffe 1805
Fritz Jacob (*1919), Deutschland – Schneekanone 1968
Mary Phelps Jacob (1891–1970), USA – Büstenhalter 1913
Moritz Hermann von Jacobi (1801–1874), Deutschland – Galvanoplastik (Galvano) 1838
Werner Jacobi (1904–1985), Deutschland – Integrierter Schaltkreis (Halbleiterverstärker) 1949
Johannes Janssen, Deutschland – Aachener Stahlfeder (stählerne Schreibfeder) 1748
Zacharias Janssen (um 1588–um 1631) – Mikroskop 1590 (umstritten, evtl. mit Hans Janssen)
Karl Jatho (1873–1933), Deutschland – Starrflügel-Flugzeug
Ali Javan (* 1926) – Gaslaser 1961 (mit William Ralph Bennett jr. und Donald Richard Herriott)
Ányos Jedlik (1800–1895), Ungarn – Gleichstrommotor 1829, Dynamoelektrisches Prinzip (Dynamomaschine) 1861
Thomas Jefferson (1743–1826), USA – Drehstuhl, Kleiderbügel, Jefferson-Polygraph (Vorläufer des Kopiergeräts)
Alec John Jeffreys (* 1950), GB – Genetischer Fingerabdruck 1985
György Jendrassik (1898–1954), Ungarn – Turboprop
C. F. Jenkins (1867–1934) – Filmprojektor
Edward Jenner (1749–1823), GB – Pocken-Impfung 1796
William Le Baron Jenney (1832–1907), USA – Stahlrahmen-Hochhaus (Home Insurance Building) 1884/85
Steve Jobs (* 1955), USA – Macintosh-Betriebssystem
Carl Edvard Johansson (1864–1943), Schweden – Endmaße
Johan Petter Johansson (1853–1943), Schweden – Wasserpumpenzange (Rohrzange) 1886, Engländer (Werkzeug) (verstellbarer Schraubenschlüssel) 1892
Isaac Charles Johnson (1812–1911) – Klinker
John Robert Johnson, GB – Komplettgießmaschine 1853/1862 (mit Stain Atkinson)
Nancy Johnson, USA – handbetriebene Eismaschine 1843
Warren Johnson (1847–1911), USA – elektrischer Raumthermostat 1883, Humidistat (Hygrostat, Feuchtigkeitsregler) 1900
Jean Baptiste Jolly, Frankreich – chemische Trockenreinigung 1855
Albert Jones, USA – Wellpappe 1871
Donald F. Jones, USA – Maishybrid 1917
Scott A. Jones (* 1960), USA – Voicemail, ChaCha-Suchmaschine (Internet-Suchmaschine)
Claude François Jouffroy d'Abbans (1751–1832), Frankreich – Dampfschiff
Whitcomb Judson (1836–1909), USA – Reißverschluss 1890, Patent 1893
Hugo Junkers (1859–1935), Deutschland – Gasbadeofen 1893, Durchlauferhitzer, Ganzmetallflugzeug Junkers J 1 1915, Schweröl-Flugmotor 1929, Gegenkolbenmotor 1892 (mit Oechelhaeuser; neben Kindermann)


Kajetan Georg von Kaiser (1803–1871), Deutschland – Saccharometer 1842
Michail Timofejewitsch Kalaschnikow (* 1919), Russland – AK–47 (Kalaschnikow)
Kallinikos von Heliopolis (7. Jahrhundert), Byzantinisches Reich – Griechisches Feuer um 670
Dean Kamen (* 1951), USA – Segway-Elektroroller
Theophilus Van Kannel (1841–1919), Niederlande/USA – Drehtür 1888
Narinder Singh Kapany (* 1926), Indien – Lichtwellenleiter 1955
Viktor Kaplan (1876–1934), Österreich – Kaplan-Turbine 1912/13
Alfred Kärcher (1901–1959), Deutschland – Heißwasser-Hochdruckreiniger 1950, tragbare Heizgeräte, Luftheizgeräte, Spritzköpfe zur Behälter-Innenreinigung
August Karolus (1893–1972), Deutschland – Kerr-Zelle (Bildübertragung) 1922/23
Erich Kurt Kästner (1911–2005), Deutschland – Spiegelreflex-Filmkamera 1936
Friedrich Eugen Kastner (1852–1882), Deutschland/Frankreich – Pyrophon 1875
Henry Kater (1777–1835), GB – Reversionspendel 1817/18, floating collimator für Fernrohre
Albert Kaufmann, Schweiz – elektrische Stichsäge 1947
John Kay (1704–1780), GB – Schnellschusswebstuhl 1733
Janet Keiller, GB – Bitterorangenmarmelade vor 1797
Friedrich Gottlob Keller (1816–1895), Deutschland – Holzschliff-Verfahren (Papierherstellung aus Holz) 1843/44
Carl Kellner (1826–1855), Deutschland – orthoskopisches Okular
Edward W. Kellogg USA – Lautsprecher 1924 (mit Chester W. Rice)
John Harvey Kellogg (1852–1943), USA – Cornflakes 1894
John George Kemeny (1926–1992), Ungarn – Miterfinder von BASIC
Hermann Kemper (1892–1977), Deutschland – Magnetschwebebahn 1933, Patent 1934
Arthur E. Kennelly USA – Elektrischer Stuhl 1888 (mit Harold P. Brown)
Johannes Kepler (1571–1630), Deutschland – Kepler-Fernrohr (Linsenfernrohr mit sammelndem Okular) 1611
John Kerr (1824–1907), Schottland – Kerr-Effekt, Kerr-Zelle
Charles F. Kettering (1876–1958), USA – elektrische Zündung und Fahrzeugbeleuchtung, Inkubator, Freon, Tetraäthylblei, Äthylbenzin
Johann Kiefuss, Deutschland – Radschloss um 1517 (unsicher)
Jack Kilby (1923–2005), USA – Integrierter Schaltkreis (IC) 1958, elektronischer Taschenrechner, Thermodrucker 1967
Ferdinand Kindermann – Gegenkolbenmotor 1877 (neben Oechelhaeuser und Junkers)
Frederic Stanley Kipping (1863–1949), GB – Silikon 1904
Athanasius Kircher (1602–1680) – Laterna Magica 1671, magnetische Uhr, Organum Mathematicum, Blei-Pipeline, Windharfe, sprechende Statue, Stenographia 1671
Norman Kitz (auch Norbert K.) – erster elektronischer Tischrechner (Anita Mark Rock 1967
Fritz Klatte (1880–1934), Deutschland – Vinylchlorid, Vorläufer des Polyvinylchlorids Patent 1912
Yves Klein (1928–1962), Frankreich – International Klein Blue Patent 1956
Ewald Jürgen Georg von Kleist (1700–1748), Deutschland – „Leydener Flasche“ (elektrischer Kondensator) 1745 (neben Pieter van Musschenbroek)
Arthur Klemt, Deutschland – Glashaus-Lamellenfassade 1983
Anton Kliegl (1872–1927), Deutschland/USA – Carbon-Bogenlampe, Film-Spezialeffekte
Karl Klietsch (1841–1926), Tschechien – Heliogravur (Klicotypie) 1879, Rakeltiefdruck 1890, Inlaid-Linoleum
Karl Heinrich Klingert (1760–1828), Deutschland – elektrische Uhr 1815, erste Elektromotoren, Tauchermaschine
Adolf Klose (1844–1923), Deutschland – Klose-Lenkwerk für Dampflokomotiven
Friedrich von Knaus(s) (1724–1789), Deutschland – mechanische Schreibapparate, Kopiermaschine, Sprechapparate, Bergbaumaschinen
Charles Yale Knight (1868–1940), USA – Schiebermotor („Knight-Motor“)
Margaret E. Knight (1838–1914), USA – Maschine zur Herstellung von braunen Papiertüten mit Boden 1870
Max Knoll (1897–1969), Deutschland – Elektronenmikroskop 1931 (mit Ernst Ruska)
Georg Knorr (1859–1911), Deutschland – Knorr-Einkammerschnellbremse 1900
Ludwig Knorr (1859–1921), Deutschland – Antipyrin 1885, Paal-Knorr-Synthese (mit Carl Paal)
Ivan Knunyants (1906–1990), Ukraine – Nylon–6
Hugo Koch (1870–1928), Niederlande – Rotor-Chiffriermaschine 1919
Robert Koch (1843–1910), Deutschland – Tuberkulin, Bakterien-Kultivierung auf festen Medien
Alwin Kocken (* um 1945), Deutschland – Krabbenpulmaschine 1986
Franz Kolb, Deutschland – Plastilin 1880
Willem Johan Kolff (* 1911), Niederlande/USA – künstliche Niere (Hämodialyse-Maschine) und andere künstliche Organe
Paul Kollsman (1900–1982), Deutschland/USA – Variometer, Höhenmessung und Instrumente für den Instrumentenflug
Friedrich Koenig (1774–1833), Deutschland – Zylinderdruckmaschine (Schnellpresse) 1812, Schön- und Widerdruckpresse 1816 (mit Andreas Friedrich Bauer)
Friedrich von König (1829–1924), Deutschland – Rollen-Rotationsmaschine 1875
Wilhelm Koenig (1826–1894), Deutschland – Zweifarbendruckmaschine 1864 und weitere Druckmaschinen
Arthur Koepchen (1878–1954), Deutschland – Pumpspeicherkraftwerk 1930
Johann Korbuly (1860–1919), Österreich – Matador-Holzbaukasten 1901
Arthur Korn (1870–1945), Deutschland – Bildtelegraphie 1904
Otto Kornei (1903–1993), Österreich – Verbesserung der Elektrofotografie 1938 (mit Chester Carlson)
Ernst Körting (1842–1921), Deutschland – Lavaldüse 1878
Gleb Kotelnikov (1872–1944), Russland – Rucksack-Fallschirm
August Ephraim Kramer (1817–1885), Deutschland – Zeigertelegraph
Kane Kramer (* 1956), GB – digitaler Musikspieler 1979
Friedrich Emil Krauß (1895–1977), Deutschland – Waschmaschinen, Wäscheschleuder, Motorradtank, Haushaltsgegenstände
Louis Krauß (1862–1927), Deutschland – Waschmaschinen
Johann Kravogl (1823–1889), Südtirol – Elektromotor 1867, Quecksilber-Vakuumpumpe 1861, Luftdruck-Lokomobil 1864 und anderes
Peter Kreeft, Deutschland – Tauchanzug (Kreefts Tauchmaschine) 1800
Balthasar Krems (1760–1813), Deutschland – Einfaden-Kettenstich-Nähmaschine mit Maschinennähnadel 1810
Wilhelm Krische, Deutschland – Galalith 1897 (mit Spitteler)
František Křižík (1847–1941), Tschechien – Kohlebogenlampe 1878
Julius Kröhl (1820–1867), Deutschland/USA – U-Boot Sub Marine Explorer 1861
Franz Kruckenberg (1882–1965), Deutschland – Schienenzeppelin 1929
Alfred Krupp (1812–1887), Deutschland – nahtloser Radreifen, Hinterlader-Kanone 1857, Dampfhammer 1861
Ktesibios (296–228 v. Chr.), Griechenland – Federkatapult, Feuerspritze, Wasseruhr, Wasserorgel
Johannes Sibertus Kuffler (Johannes Siberius Kuffler) (1595–1677), Deutschland – Torpedo, selbstregulierender Ofen (Inkubator) (mit Drebbel)
Iwan Petrowitsch Kulibin (1735–1818), Russland – Uhr mit Theaterautomat, Scheinwerfer 1779, u. a.
Hermann Kummler (1863–1949), Schweiz – elektrotechnische Geräte
Johannes Kunckel (1630–1703), Deutschland – Knallquecksilber um 1700 (neben Howard), Rubinglas
Gerhard Küntscher (1900–1972), Deutschland – Marknagelung 1939
Franz Kurtz (1825–1902), Deutschland – Fahrrad (Dreirad) 1847, Tretkurbel
Raymond Kurzweil (* 1948), Deutschland – Lesemaschine
Stephanie Kwolek (* 1923), USA – Kevlar 1965
John Howard Kyan (1774–1850), Irland – Kyanisation (Holzkonservierung)


René Théophile Hyacinthe Laënnec (1781–1826), Frankreich – Stethoskop 1819
Sven Torbjörn Lagerwall (* 1934), Schweden – ferroelektrische Flüssigkristalle 1979 (mit Noel Clark)
Johann Georg Lahner (1772–1845), Österreich – Wiener Würstchen 1804
Georges Lakhovsky (1870 oder 1869–1942), Russland – Mehrwellenoszillator-Gerät zur Krebsheilung um 1930
Hedy Lamarr (1913–2000), Österreich/USA – Frequenzsprungverfahren (Funkfernsteuerung für Torpedos) 1942
Uno Lamm (1904–1989), Schweden – Übertragung von Hochspannungsgleichstrom HVDC
Lothar Lammers (* 1926), Deutschland – Lottospiel 6 aus 49 1955 (mit Peter Weiand)
Edwin Herbert Land (1909–1991), USA – Polarisationsfilter 1933, Polaroidkamera (Sofortbildkamera, „Land Camera“) 1947
Oscar Reinhold Lange (1860–1937), Deutschland – Kavernenkraftwerk 1914
Eugen Langen (1833–1895) – Ottomotor 1867 (mit Nikolaus Otto), Hängebahn (Wuppertaler Schwebebahn) 1894
Paul Langevin (1872–1946) Frankreich – Sonar 1915, Echolot 1916 (mit Constantin Chilowski)
Samuel Pierpont Langley (1834–1906), USA – Katapult-Flugobjekt 1896, Bolometer (Strahlungsdetektor)
Irving Langmuir (1851–1957), USA – Hoch-Vakuum-Glühlampe, gasgefüllte Glühlampe, Arcatom-Schweißen (Lichtbogenschweißen) 1924
Franz Lang (1873–1956), Deutschland – Lanova-Einspritzverfahren für Dieselmotoren 1931
Jaron Lanier (* 1960), USA – Virtuelle Realität 1980er
Georg Lankensperger (1779–1847), Deutschland – Achsschenkellenkung 1816 (mit Erasmus Darwin)
Håkan Lans (* 1947), Schweden – Farb-Grafikprozessor, Digitizer, Automatic Identification System (Satellitennavigationssystem)
Tolbert Lanston (1844–1914), Schweden – Setzmaschine Monotype 1887 oder 1897
John A. Larson (1892–1983), USA – Polygraph (Lügendetektor) 1921 (neben Vittorio Benussi 1913 u. a.)
Tryggve Larssen, Deutschland – Stahlspundwand 1902
Lewis Latimer (1848–1928), USA – Verbesserung der Glühlampenherstellung (mit Edison)
Paul Christian Lauterbur (1929–2007), USA – Magnetresonanztomographie (Kernspintomograph) 1973 (mit Raymond Damadian)
Gustav de Laval (1845–1913), Schweden – Gleichdruck-Dampfturbine für Milchseparator (Rahmabscheider) 1883, Lavaldüse 1883 (mit Ernst Körting), und weitere Maschinenelemente
John Bennet Lawes (1814–1900), England – Superphosphat 1842 (Kunstdünger)
William P. Lear (1902–1978), USA – Autoradio 1920er (mit Elmer Wavering), Learjet 1950er, 8-Spur-Kassette 1964, Funkfeuerpeiler (LearAvian), Autopilot
Sergei Wassiljewitsch Lebedew (1874–1934), Russland – synthetischer Gummi aus Butadien
Nicolas Leblanc (1742–1806), Frankreich – Leblanc-Verfahren zur Sodaherstellung 1789, Patent 1791
Jakob Christoph Le Blon (auch Jacques-Christophe Le Blond) (1667–1741), Frankreich/Deutschland – Dreifarbendruck (Blau, Gelb, Rot) 1710, Patent 1719 und Vierfarbdruck (mit Schwarz) 1732
Georges Leclanché (1839–1882), Frankreich – Trockenbatterie (Leclanché-Element) 1866 oder 1886
Antoni van Leeuwenhoek (1632–1723), Niederlande – Mikroskop
Wilhelm Lefeldt (1813–1913), Deutschland – Milchschleuder 1876
Gustave Le Gray (1820–1884), Frankreich – Negativfilm, 1850 (mit Frederick Scott Archer)
Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716) – Multiplikationsmaschine 1671, Infi
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Welches sind die wichtigsten deutschen Erfindungen im 19 jah 2 BreunaManiacz 3479 28. März 2017 08:07
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Technologien im Mittelalter 1 schwanzlecker123 4973 11. Okt 2016 08:48
Orgetorix Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erfindungen in der dt. Industrialisierung 1 Gast 7520 09. Feb 2015 15:58
bessemer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Elektrische erfindungen 0 Gala123 2987 16. Apr 2014 19:59
Gala123 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 17 & 18 Jahrhundert/ Erfindungen 1 BabiijDoll 9770 23. Jun 2012 20:10
Sherlock Holmes Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Friedrich Wilhelm lV. karikatur-brauche dringend hilfe 14 Gast 21438 09. Feb 2015 16:04
bessemer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erfindungen im 19. Jahrhundert [Brauche eure Hilfe] 13 Flipper 74854 15. Jul 2012 21:19
GastX Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Medizin im Mittelalter -DRINGEND- 11 mehl 14656 16. Feb 2006 14:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge (Dringend) Online-Überwachung und Datenschutz 7 Zooni90 3196 15. März 2009 14:49
Talh Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erklärung zu Mefo-Wechseln BITTE! ;.; 5 Niels 11427 23. Apr 2009 16:20
MI Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Erfindungen im 19. Jahrhundert [Brauche eure Hilfe] 13 Flipper 74854 15. Jul 2012 21:19
GastX Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erfindungen in der Industrialisierung in Deutschland 2 snowflake 24494 21. Feb 2005 09:28
abraxas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Friedrich Wilhelm lV. karikatur-brauche dringend hilfe 14 Gast 21438 09. Feb 2015 16:04
bessemer Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Medizin im Mittelalter -DRINGEND- 11 mehl 14656 16. Feb 2006 14:41
Gast Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Erklärung zu Mefo-Wechseln BITTE! ;.; 5 Niels 11427 23. Apr 2009 16:20
MI Letzten Beitrag anzeigen