RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Was bedeutet "Kopfabstimmung"?
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
mehl



Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 06. März 2006 14:51    Titel: Was bedeutet "Kopfabstimmung"? Antworten mit Zitat

Mein Lehrer hat es zwar erklärt, aber ich habe nix verstanden und im Internet bzw Wörterbüchern finde ich nix, meine Mutter weiß es auch nicht. grübelnd
kann mir jemand bitte helfen??? Danke
Hilfe

_________________
love my ratz über alles smile
sdcsdc
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2006 21:14    Titel: csdcs Antworten mit Zitat

cssdc
;-)
Gast





BeitragVerfasst am: 06. März 2006 21:23    Titel: reply Antworten mit Zitat

Hi,
sorry für den spam oben, aber wollte nur eben schauen, ob Ich auch ohne mich zu reggen posten kann ;-)

also in welchem zusammenhang habt ihr den begriff "kopfabstimmung" gehabt?
zur zeit der franz. revolution gab es ja die 3 generalstände, die zu dem zeitpunkt wieder das erste mal seit ganzen 150 jahren von könig Ludwig dem 16. einberufen wurden um halt eben um die probs zu beraten (staatsschulden, hungersnot wegen harten wintern etc.). nun gab es eine diskussion und eben darum, ob nach köpfen oder ständen abgestimmt werden sollte, sprich ob jeder teilnehmer oder jeder stand stimmen durfte..
man entschied sich NATÜRLICH, um keine privilegien zu verlieren, gegen die kopfabstimmung ( denn so konnten adel und klerus immer das bürgertum überstimmen und ihre gemeinsamen interessen durchsetzen..).
das war auch auch der grund warum sich der dritte stand daraufhin zur verfassunggebenden (noch nicht gesetzgebenden, das erst später!) nationalversammlung erklärte (opkay und vll einige reformwillige ausm 1. und 2. stand.. aber wenige..).

kann aber auch sein, dass sie den ostrakismos meint --> betr. attische demokratie..

soo hoffe das reicht dir, wenn du mehr brauchst, dann poste hier wieder, werde versuchen, mal wieder reinzuschauen (-;
Gast






BeitragVerfasst am: 07. März 2006 07:16    Titel: Antworten mit Zitat

ich will nur wissen, was das heist
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. März 2006 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kopfabstimmung ist eine Abstimmung pro Kopf. Also: Jeder hat eine Stimme (somit hätte der dritte Stand mehr Stimmrecht als die anderen beiden).

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
gzj
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2006 16:15    Titel: hgjgh Antworten mit Zitat

stimmt nicht, der dritte stand hatte ungefähr genauso viele stimmen wie 2. und 1. zusammen...
Gast






BeitragVerfasst am: 20. März 2006 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Kopfabstimmung: Alle versammeln sich in einem Raum, dann wird jedem, der für JA stimmt, in den Kopf geschossen.

Das austretende Blut sammelt sich am Boden und dann wird die Höhe des Blutpegels gemessen.
Als nächstes wird die Zahl aller Teilnehmer durch die Blutpegelmessung dividiert, danach nimmt man diese Zahl mit 25 mal.

Dann noch die Prozent von allen Teilnehmern nehmen und nochmal zur Zahl addieren, du bekommst eine Prozentzahl, die sagt, wie viele Leute mit JA gestimmt haben.

Diese Abstimmungsform wurde 1845 in Deutschland abgeschafft, es gab einfach zu viele Todesopfer. Die Kopfabstimmung wurde durch die heute, Kartenabstimmung erstzt.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß Wink
Gast






BeitragVerfasst am: 20. März 2006 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

LOL Hammer

Ich habe einen vernünftigen Beitrag im Anhang, das sollte ECHT Helfen!


Gruß



Informationen zu....zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Informationen zu....zip
 Dateigröße:  31.84 KB
 Heruntergeladen:  219 mal

Apfelbrei
Gast





BeitragVerfasst am: 21. März 2006 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

Haha


Selten so gelacht....
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Was bedeutet die Alleinschuldthese 1 Gast 3085 10. Jan 2018 12:34
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet ivolution 2 Beni 2332 27. Nov 2013 14:15
Flavio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge bedeutung des endes des ost west konflikts 1 Gast 2050 07. Apr 2012 06:34
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verarbeitung des I.WKs in d. Literatur 4 fayter 2704 01. Jan 2009 16:40
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Verarbeitung des I.WKs in d. Literatur 4 fayter 2704 01. Jan 2009 16:40
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet ivolution 2 Beni 2332 27. Nov 2013 14:15
Flavio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet die Alleinschuldthese 1 Gast 3085 10. Jan 2018 12:34
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge bedeutung des endes des ost west konflikts 1 Gast 2050 07. Apr 2012 06:34
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Was bedeutet die Alleinschuldthese 1 Gast 3085 10. Jan 2018 12:34
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verarbeitung des I.WKs in d. Literatur 4 fayter 2704 01. Jan 2009 16:40
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeutet ivolution 2 Beni 2332 27. Nov 2013 14:15
Flavio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge bedeutung des endes des ost west konflikts 1 Gast 2050 07. Apr 2012 06:34
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen