RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Gründung Roms - Quellen
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Antike
Autor Nachricht
Gigi



Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12. Apr 2007 14:24    Titel: Gründung Roms - Quellen Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich soll für eine Arbeit drei verschiedene Autoren finden, die über die Gründung Roms geschrieben haben und anschließend mit mit dem vergleichen, was Ovid schrieb.

Habt ihr eine Ahnung, welche Autoren darüber berichtet haben? Bis jetzt habe ich nur Livius gefunden. Eigentlich dachte ich auch an VErgil, aber der hat leider zu wenig darüber geschrieben...

Vielen Dank,
Liebe Grüße,
Gigi
MI
Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 1710
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 12. Apr 2007 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Plutarch hat auch darüber geschrieben - allerdings erscheinen seine Version und die Livius' relativ ähnlich...

Das von Vergil ist dir zu wenig? Hat Ovid denn so viel mehr geschreiben? (Ich frage aus Interesse, weil ich immer dachte, dass auch Ovid nicht allzuviel dazu geschrieben hat grübelnd ).

Allerdings wäre es vielleicht ganz sinnvoll einfach auf den LateinBoard nachzufragen wenn sich hier nichts ergibt - für lateinische Literatur wirst du dort die Spezialisten finden.

Gruß
MI

_________________
I have seen war, I hate war
Franklin D. Roosevelt
SirDrake



Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 13. Apr 2007 09:25    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft dir das ja weiter:
http://www.roma-antiqua.de/geschichte_und_geschichten/romulus_und_remus
oder das:
Wikipedia hat Folgendes geschrieben:

Gründung Roms

Von Varro stammt die Angabe der (legendären) Gründung der Stadt Rom, auf die sich die im Altertum am häufigsten verwendete Zählung „ab urbe condita“ („varronische“ Zählung genannt) bezieht. Varro ging - wie viele seiner Zeitgenossen - davon aus, dass Troia im Jahr 1193 v. Chr. von den Griechen erobert wurde. Nach seinen eigenen Angaben gelangte er durch die Einführung einer symbolischen Zahl zum Jahr der Stadtgründung: 440 Jahre galten ihm als Zeitspanne für eine Wiedergeburt - den Abstand zwischen Inkarnation und Re-Inkarnation. Dies sei, so schrieb er, die schriftliche Lehre von Astrologen, die Geburtshoroskope stellten. Da er Rom als Wiedergeburt des heldenhaften Troia ansah, gelangte er so zum Jahr 753 vor Beginn der heute verwendeten Zeitrechnung.
Samcord



Anmeldungsdatum: 30.09.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2007 17:33    Titel: Gründung Roms Antworten mit Zitat

Die Gründung Roms erfolgte durch den Zusammenschluss von Siedlungen der Etrusker und Latiner im 7 Jh. vor Chr.

! Nicht 753 v. Chr. ! laut der Sage : "753 - Rom kroch aus dem Ei."
GoTo
Ehrenmoderator


Anmeldungsdatum: 08.09.2004
Beiträge: 701

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2007 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Schon klar, dass Rom nicht an einem Tag gegründet wurde, wie es die SAGE behauptet.

Bei jeder Statd, die nicht am reisbrett geplant wurde, kann man sagen, dass es kein richtiges gründungsdatum gibt.. Irgendwann siedelten mal ein paar Bauern an, die Siedlungen wuchsen, und wuchsen und irgendwann war es Zeit eine Stadtmauer zu bauen.
Am besten sieht man es doch, wenn es darum geht das Alter einer Ortschaft zu bestimmen: Es wird in Archieven gesucht nach Doumente, die erstamals den ort erwähnen, dass der Ort an diesem datum nicht gegründet wurde ist jedem klar.
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Antike

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Die vormachtstellung der niederlande nach dem wiener kongres 1 Sebastian 6353 08. Feb 2013 07:23
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Quellen bzw. verlässliche bücher für die Stolypinschen 2 lopöäü 6170 22. Apr 2012 14:39
lopöäü Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ursprung/Gründung der katholischen Kirche? 1 Gast 5293 11. Sep 2010 20:08
borthi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe brauche Quellen zu Reichspogromnacht!!! 1 Gast 3432 19. März 2010 06:10
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge EGKS Gründung? 3 Sawyer 2736 11. Jun 2009 21:31
MI Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung: Von der Gründung des Deutschen Reiches-1.WK 18 Desiree 26712 08. März 2005 19:08
hammel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gründung des Deutschen Reichs..... usw. 16 nixchecker 21136 16. Dez 2008 22:35
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kaiserwechsel Roms 16 Lukrezia 8765 30. Jun 2005 15:27
GoTo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Kalte Krieg// Der Ost- West- Konflikt 13 HammerFall 190631 28. Dez 2017 21:25
Soviet Knight Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weshalb Geburt 'Jesu' als historische Tatsache dargestellt? 13 oberhaenslir 7778 06. Mai 2009 09:58
borthi Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Der Kalte Krieg// Der Ost- West- Konflikt 13 HammerFall 190631 28. Dez 2017 21:25
Soviet Knight Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zusammenfassung: Von der Gründung des Deutschen Reiches-1.WK 18 Desiree 26712 08. März 2005 19:08
hammel Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Romulus und Remus - Die Sage von der Gründung Roms 5 jama 22306 02. Nov 2004 15:12
Fabius Flavo Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Analyse von historischen Quellen 1 .seb. 21533 11. Aug 2004 12:13
Thomas Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gründung des Deutschen Reichs..... usw. 16 nixchecker 21136 16. Dez 2008 22:35
Devin Cant Letzten Beitrag anzeigen