RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Grauen in der Französichen Revolution
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit
Autor Nachricht
susikisskiss
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2012 10:55    Titel: Grauen in der Französichen Revolution Antworten mit Zitat

Meine Frage:
Hallo allesamt
ich hätte da eine Frage zu diesen Rechtlichen Veränderungen während der Französichen Revolution, nämlich welche von diesen rechtlichen Veränderungen wurden innerhalb der Französichen Revolution wieder zurückgenommen bzw. außer Kraft gesetzt ? ?

? 1792 Zivilehe , Heirat erst ab 21 Jahren,
? 20.September 1792 Scheidungsrecht
? Zeugnisfähigkeit der Frau bei allen Rechtsakten und vor Gericht
? 1793 Verfügungsrecht über Familienbesitz
? 1794 gleiche Erbrecht für Mädchen und Jungen
? Reformen des Schulwesens Bildung für Mädchen verbessert

Dann verstehe ich auch nicht was der dritte Punkt der Zeugnisfähigkeit eigentlich bedeutet ?
und in welchem Jahr wurde die Schulreform und die Zeugnisfähigkeit eingesetzt ?

Vielen Dank im voraus

LG Susi

Meine Ideen:
Also bisher habe ich schon herausgefunden, das der Code Civil 1804 die Neuregelung des Verfügungsrechtes wieder rückgängig machte und die Männer das volle Verfügungsrecht wieder zurück erlangten.
DmitriJakov



Anmeldungsdatum: 15.11.2010
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 06. Jan 2012 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Die Zeugnisfähigkeit ist ein Teil der Rechtsfähigkeit einer Person. Wer keine Zeugnisfähigkeit zugestanden bekommt, der kann zum Beispiel nicht als Partei in einem Prozess auftreten, also zum Beispiel als Kläger.

Aber auch als Beklagter kann eine zeugnisunfähige Person eigentlich nicht vor Gericht treten. Ist eine Frau also nicht zeugnisfähig, dann kann sie auch nicht wegen eines Verbrechens verurteilt werden.

Aber ganz offensichtlich war dieser Aspekt den Herren der Schpfung nicht so recht. Natürlich wurde eine Frau im Strafrecht als Mensch mit allen Konsequenzen betrachtet, aber in allen anderen Belangen des Lebens hatte die Frau gefälligst den Schnabel zu halten.

So viel zu Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit smile

Aus dem Artikel der Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin:
http://de.wikipedia.org/wiki/Erkl%C3%A4rung_der_Rechte_der_Frau_und_B%C3%BCrgerin
Zitat:
Dass gleichen Pflichten gleiche Rechte entsprechen müssen, ist eine Grundansicht de Gouges’. So lautet der wohl berühmteste Satz aus ihrer Erklärung: „Die Frau hat das Recht, das Schafott zu besteigen. Sie muss gleichermaßen das Recht besitzen, die (Redner-)Tribüne zu besteigen …“ (Art. X).


Das ist jetzt exemplarisch für die Liste, die Du in Deinem posting aufgestellt hast. Die Rechte der Frauen ... davon hielten die französischen Männer zu dieser Zeit herzlich wenig. Sie dachten wohl, dass eine Revolution gegen die Vorherrschft des Königs, des Adels und des Klerus erstmal reichen müsste. Für den Bruch der Vorherrschaft des Mannes hätte man wohl noch später genügend Zeit ... bzw. das ginge dann doch wirklich zu weit. Big Laugh
susikisskiss
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jan 2012 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Recht wurden ihr denn wieder aberkannt ?
DmitriJakov



Anmeldungsdatum: 15.11.2010
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 07. Jan 2012 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, Olympe de Gouges wurde sozusagen das Recht auf Leben aberkannt. Sie wurde auf der Guillotine hingerichtet:
http://de.wikipedia.org/wiki/Olympe_de_Gouges
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Neuzeit

Verwandte Themen - die Neuesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Napoleon Befürworter oder Gegner der Revolution? 1 Gast 9855 06. Dez 2016 07:19
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Präsentation in Geschichte 1 Gast 29539 06. Dez 2016 07:07
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge welche kolonien englands spielten wie eine rolle für die ind 1 Gast 18942 22. Jun 2013 07:40
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Revolution ist nicht nur männersache 1 [email protected] 9443 25. Feb 2013 08:06
oberhaenslir Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsatz Revolution 1848/48 0 Gast 7684 12. Feb 2013 11:57
MissJeffata Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Größten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Definition: Revolution 14 Irenchen 73154 13. Jan 2011 16:20
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frauen in der Französischen Revolution 11 Sasi 31168 05. Dez 2009 16:18
downhearted Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Industrielle Revolution 8 Ramanujan 12533 15. Mai 2011 18:28
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französische Revolution 8 Megan 13452 16. Aug 2009 16:59
Megan Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französische Revolution 7 Desiree 44422 01. Sep 2004 22:47
Moppio Letzten Beitrag anzeigen
 

Verwandte Themen - die Beliebtesten
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Definition: Revolution 14 Irenchen 73154 13. Jan 2011 16:20
Xabotis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Französische Revolution 7 Desiree 44422 01. Sep 2004 22:47
Moppio Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frauen in der Französischen Revolution 11 Sasi 31168 05. Dez 2009 16:18
downhearted Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge deutsche Revolution 1848/49 2 papagena 30032 28. Nov 2007 20:22
Andi Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Präsentation in Geschichte 1 Gast 29539 06. Dez 2016 07:07
Chrisostomos Letzten Beitrag anzeigen