RegistrierenRegistrieren   LoginLogin   FAQFAQ    SuchenSuchen   
Koreafrage
 
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges
Autor Nachricht
Zooni90



Anmeldungsdatum: 18.01.2008
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: 21. Nov 2009 20:04    Titel: Koreafrage Antworten mit Zitat

Auf der Moskauer Außenministerkonferenz im Dezember 1945 wurde beschlossen, eine provisorische demokratische koreanische Regierung unter Treuhand der USA, der Sowjetunion, Großbritanniens und Chinas zu errichten. Die USA stellten 1947 bei der UNO den Antrag die Koreafrage in die Hände der UNO zu legen. Das verstieß jedoch gegen die Moskauer Deklaration, als auch gegen die UN-Charta selbst(Artikel 107), da die UNO für Angelegenheiten, die mit dem Ausgang des zweiten Weltkrieges zusammenhingen nicht zuständig ist.


Kann mir das bitte mal erklären was dieser aufsatz hier meint

Mod-Edit: Titel geändert da "hilFEEE" nicht sehr aufschlussreich. Cant
Peni
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2015 10:48    Titel: Kp Antworten mit Zitat

Naja, artikel 107 wurde nicht eingehalten.
No Spam here
Neue Frage »
Antworten »
    Foren-Übersicht -> Sonstiges